Shape a Better World

Shape a Better World

Wir besitzen bereits die Technologie und das Wissen, um die größten Probleme unserer Zeit zu lösen. Aber das alleine reicht nicht aus. Wir brauchen kreative Macher, die diese Ressourcen nutzen, um wirklichen gesellschaftlichen Fortschritt zu ermöglichen. Darum geht es in einem interaktiven Massive Open Online Course (MOOC): „Enabling Entrepreneurs to Shape a Better World“.

Lösungen für die „Herausforderung Migration“

Ziel des kostenfreien Kurses ist es, weltweit tausende Menschen aus den verschiedensten Disziplinen zusammenzubringen und dazu zu befähigen, eigene Social Startup Ideen zur Lösung der aktuell größten globalen Herausforderung zu entwickeln: Migration.

Dabei geht es nicht nur um Flüchtlingsströme, sondern auch um Verstädterung und Migration im weiteren Sinne. Erfahrt mehr dazu im Video:

Innovative Ideen umsetzen — für eine bessere Welt

Es geht um Impact. Es geht darum, wie man Ideen kreiert, die die Welt besser machen. Und vor allem geht es darum, diese innovative Ideen auch umzusetzen!

Der Kurs ist eine gemeinsame Initiative der Global Entrepreneurship Summer School (GESS) und openSAP und richtet sich an Gründer, Entrepreneure und künftige Macher.

In dem sechswöchigen, kostenfreien Kurs lernt Ihr von internationalen Top-Experten, Wissenschaftlern und Social Entrepreneurs. Und zwar so wie Ihr das wollt: von unterwegs oder von daheim,  auf Eurem Laptop oder Smartphone — Ihr allein bestimmt dabei das Tempo.

Von inspirierenden Vordenkern unternehmerische Methoden lernen

Zu den Experten des Kurses gehören unter anderem

  • Muhammad Yunus (Friedensnobelpreisträger und Gründer der Grameen Bank)
  • Hedda Pahlson-Moller (Business Angel Pionier, mit Fokus Impact Investing)
  • Alexander Osterwalder (Erfinder des Business Models Canvas)
  • Nick Allardice (Vizepräsident Kampagnen Change.org)

… und viele mehr.

Der Kurs beginnt am 30. Mai 2016. Registriert Euch jetzt und erfahrt mehr über das Programm unter: http://www.open.sap.com/gess-mooc

Über die Anbieter des MOOC

Der MOOC ist eine gemeinsame Initiative der Global Entrepreneurship Summer School (GESS) und openSAP. Die GESS wird von den vier Entrepreneurship Centern der Münchner Universitäten (UnternehmerTUM, Strascheg Center for Entrepreneurship, LMU Entrepreneurship Center and Center for Technology and Innovation Management) und der Social Entrepreneurship Akademie in Kooperation mit ihren Partneruniversitäten Tecnológico de Monterrey und der Tongji University umgesetzt. Das Programm wird von dem globalen Partner SAP Foundation unterstützt.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.