Google-Initiative eröffnet Trainingszentrum in München
Fotograf: www.fb.com/dominiklenzphotography

Google-Initiative eröffnet Trainingszentrum in München

Unter der Schirmherrschaft von Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat Google in München ein Trainingszentrum seiner Initiative „Weltweit Wachsen“ eröffnet. 

Das Projekt wurde 2014 ins Leben gerufen. Die Themen der Kurse reichen von Online-Marketing über Social Media bis hin zu Suchmaschinen-Optimierung. Innerhalb von sechs Wochen möchte Google 2.500 Teilnehmer aus Münchner Unternehmen in kostenlosen Trainings zu digitalen Themen und seinen eigenen Produkten informieren.

Nach Online-Trainings: Google bietet physische Kurse

Seit dem Start von „Weltweit Wachsen“ haben mehr als zwei Millionen Besucher auf der Webseite der Initiative Informationsangebote wahrgenommen und sich im Rahmen von Online-Kursen  weitergebildet. Mit den Trainingszentren wird die Online-Plattform in Bayern nun um physische Trainings erweitert.

„Jedes Unternehmen braucht eine digitale Strategie“

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner zeigt sich überzeugt vom Angebot:

„Jedes Unternehmen braucht eine digitale Strategie. Die von mehreren Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft getragene Initiative ‚Weltweit Wachsen‘ richtet sich vor allem an kleine und mittlere Betriebe. Damit machen wir den Mittelstand fit für die digitale Zukunft. Mit dem Trainingszentrum sowie dem bereits im April eröffneten neuen Entwicklungszentrum bekennt sich Google klar zum Hightech-Standort Bayern.“

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.