TrustYou übernimmt Messaging-Dienst Checkmate

TrustYou übernimmt Messaging-Dienst Checkmate

Das Münchner Unternehmen TrustYou hat den kalifornischen Instant-Messaging-Service Checkmate übernommen. Die nach eigenen Angaben größte Gästefeedback-Plattform der Welt aggregiert verifizierte Nutzerbewertungen von Hotels, Unterkünften sowie Restaurants und möchte nun Echtzeit-Feedback der Gäste während ihres Aufenthaltes in seine Feedbackplattform integrieren.

Ob Toaster, Smartphone, Reise oder Restaurant: Immer mehr Menschen vergleichen User-Bewertungen, bevor sie ihr Geld ausgeben. Damit steigt auch die wirtschaftliche Bedeutung von Onlinebewertungen. Durch die Akquisition von Checkmate möchten die Münchner eine noch direktere Verbindung von Anbietern und Kunden ermöglichen. Hotels können nun mit Gästen bereits vor der Anreise und auch vor Ort in Echtzeit per SMS, E-Mail und über Facebook-Nachrichten in Kontakt zu treten. Benjamin Jost, CEO und Mitbegründer von TrustYou, erklärt:

„Checkmate bietet ein hervorragendes Produkt für Nachrichtenversand in Echtzeit. So können Hotels direkt mit dem Gast kommunizieren, was perfekt zur Gästefeedback-Plattform von TrustYou passt. Mit dieser Ergänzung sind wir einen Schritt näher an der Bereitstellung des  kompletten Gästefeedback-Kreislaufs für die weltweite Hotel- und Reiseindustrie.“

Probleme lösen, bevor Gäste schlecht bewerten

Ein weiterer Vorteil für Hoteliers: Durch Echtzeit-Kommunikation können Probleme und Beschwerden bearbeitet werden, bevor Gäste negative Bewertungen hinterlassen.

Checkmate CEO und Mitbegründer Drew Patterson sagt:

„Der Zusammenschluss mit TrustYou trägt dazu bei, die Vision von Checkmate –  die persönliche Interaktion zwischen Gästen und Hotels in Echtzeit – zu realisieren. Die Größenordnung und Bekanntheit von TrustYou wird dazu beitragen, mehr Hotels für die Nutzung zu sensibilisieren und zu gewinnen. TrustYous Erfahrung in Bezug auf Gästefeedback stärkt unser Produkt ungemein. Gemeinsam werden wir die Zukunft von Gästekommunikation und -feedback prägen.“

TrustYou wurde 2008 von Benjamin Jost und Jakob Riegger gegründet und beschäftigt mehr als 120 Mitarbeiter aus 25 Ländern. Das Unternehmen analysiert Millionen von Hotelbewertungen, Gästefragebögen und Social Media Kommentare. Die Bewertungsdaten des Unternehmens werden auf vielen großen Such- und Reisewebseiten eingesetzt, darunter der Google Suche und Google Maps, KAYAK, Skyscanner und Hotels.com.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.