Vamos! Bewerbt Euch um eine von drei Startup-Standflächen auf der South Summit Messe in Madrid
South Summit

Vamos! Bewerbt Euch um eine von drei Startup-Standflächen auf der South Summit Messe in Madrid

Innovation is now!

Startups aufgepasst: In Kooperation mit der AHK Spanien vergibt die IHK für München und Oberbayern heuer drei Standflächen an Startups beim South Summit vom 05. Oktober bis zum 07. Oktober in Madrid. Die Standflächen befinden sich am Gemeinschaftsstand der AHK und IHK unter dem Motto „German Ecosystems“.

Ihr habt Interesse an der Messe? Wir haben für Euch ein kleines FAQ zum South Soummit und zur Bewerbung zusammengestellt.

Was ist eigentlich der South Summit?

Der South Summit ist eines der wichtigsten globalen Startupevents Europas. Ein Treffpunkt für:

– die größten Startups aus Südeuropa, der Mittelmeerregion und Lateinamerika
– die bekanntesten Investoren sowie
– die größten und innovativsten Unternehmen der Welt

2015 haben mehr als 12 500 Besucher aus über 100 Nationalitäten die dreitägige Messe besucht. Neben den zahlreichen Besuchern waren auch mehr als 650 Investoren beim South Summit um mit Startups aus aller Welt in Kontakt zu treten.

Für wen ist die Teilnahme am South Summit geeignet?

Du bist ein Startup, das international expanideren möchte und wertvolle Kontakte zu Investoren und anderen Startups sucht? Dann ist der South Summit eine gute Chance um dein Startup voranzutreiben und um eine geeignete Internationalisierungsstrategie zu finden.

Muss ich fließend Spanisch sprechen um am South Summit teilzunehmen?

Nein, die Sprache der Veranstaltung ist Englisch.

Was muss ich tun, um eine Standfläche zu erhalten?

Wenn ihr eine Standfläche beim South Summit erhalten möchtet, dann schreibt bis zum 14. September 2016 eine Email an startup@muenchen.ihk.de mit einer kurzen Beschreibung eures Startups und einer Begründung, warum genau ihr eine der drei Standflächen erhalten solltet. Nach Sichtung der Bewerbungen werden die Startups per Mail benachrichtigt, die eine Standfläche erhalten haben. Bei Fragen könnt ihr Euch gerne auch per Email an startup@muenchen.ihk.de melden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Muss ich für die Standfläche etwas bezahlen?

Nein, die Standfläche wird von der IHK zur Verfügung gestellt. Flug und Übernachtung sind nicht inklusive und müssen selbst getragen werden.

Ein Artikel von

IHK für München und Oberbayern

Voraus für die Wirtschaft - dafür steht die IHK ‎München und Oberbayern. Sie vertritt das Gesamtinteresse, ‎organisiert ‎die Wirtschaft aktiv mit & lebt den Ehrbaren Kaufmann.‎