Orcan Energy: Cleantech-Unternehmen unter TOP 100-Innovatoren
© KD Busch / Compamedia

Orcan Energy: Cleantech-Unternehmen unter TOP 100-Innovatoren

Die TUM-Ausgründung Orcan Energy schafft es bei ihrer ersten Teilnahme beim TOP 100 Innovationswettbewerb unter die Top 10. Seit 1993 wird das TOP 100-Innovator-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen in Deutschland vergeben.

Über 366 Unternehmen bewarben sich in diesem Jahr für die „TOP 100“. Die wissenschaftliche Leitung des Auswahlkomitees lag bei Prof. Dr. Nikolaus Franke von der Wirtschaftsuniversität Wien. Die Orcan Energy AG erhält in der Kategorie „Innovationsförderndes Top-Management“ ein Rating von A+. Das Unternehmen schaffte es damit in dieser Kategorie auf Anhieb unter die Top 10 des diesjährigen TOP 100-Innovationswettbewerbs und wurde von Ranga Yogeshwar geehrt.

Wolfgang Brand (CFO) und Dr. Andreas Sichert (CEO). © Orcan Energy

Wolfgang Brand (CFO) und Dr. Andreas Sichert (CEO). © Orcan Energy

Orcan entwickelt Module zur Stromgewinnung aus Abwärme von Industrie, Verkehr und Energieerzeugung. Bereits 2008 wurde das Unternehmen beim Münchener Businessplan Wettbewerb prämiert.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.