HOKO bietet Startups eine große Bühne

HOKO bietet Startups eine große Bühne

Die HOKO – Hochschulkontaktmesse ist eine der größten Firmenkontaktmessen Deutschlands und existiert seit 1997. Auch Startups finden hier ihren Platz.

Dieses Jahr feiert die HOKO am 2. und 3. November 2016 Ihr 20. Jubiläum und begrüßt an den zwei Messetagen jeweils circa 6000 Besucher. Diese haben die Möglichkeit mit mehr als 200 etablierten Unternehmen in Kontakt zu treten. Zudem bekommt auch in diesem Jahr wieder eine Auswahl an Startups die Möglichkeit, sich dem breiten Publikum zu präsentieren.

HOKO Startups bietet Platz für 30 junge Unternehmen

Die HOKO® Startups ist eine Erweiterung der Hochschulkontaktmesse, welche letztes Jahr eigens für Startups ins Leben gerufen wurde. Sie bietet bis zu 30 Startup-Unternehmen Platz und ist in einem eigenen Bereich in den Räumlichkeiten der Hochschule München, dem Strascheg Center for Entrepreneurship untergebracht, welches Eigeninitiative und -verantwortung für Ideen und Projekte fördert. Durch die HOKO Startups haben junge Unternehmen die Chance, sich den Studenten vorzustellen und sie für sich zu begeistern. Auch wer Verstärkung für sein Team sucht ist hier genau richtig.

HOKO1

In lockerem Klima umgeben von anderen Startups bietet sich ihnen die Möglichkeit, mit qualifizierten Studenten aller Studienrichtungen ins Gespräch zu kommen, die jenseits der Karriere in Konzernen Ihr Glück suchen und sich unbekannten Herausforderungen stellen möchten.

Das HOKO Startups Basispaket umfasst:

  • Einen professionellen Messestand 2x2m an einem der beiden Messetagen für bis zu zwei Firmenvertreter
  • Zugang zu circa 6000 Messebesuchern pro Tag
  • Eine halbseitige Imageanzeige im HOKO-Katalog (10.000 Stück Auflage)
  • Möglichkeit der Stellenausschreibung an der Jobwall und im HOKO Online-Portal
  • Frühstück und ganztägige Getränkeverpflegung

Alle weiteren Infos findet Ihr hier.

Wenn Ihr noch Fragen habt, wendet Euch einfach per Mail an start-ups@hoko-online

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.