Gründungsexperten auf der IHK Startup Couch bei Bits and Pretzels
IHK München

Gründungsexperten auf der IHK Startup Couch bei Bits and Pretzels

In weniger als einer Woche findet wieder das große Gründerfestival Bits and Pretzels statt. Die IHK Startup Unit ist wie jedes Jahr auch wieder mit einem Stand vor Ort – diesmal mit ihrem neuen Standkonzept – der IHK Startup Couch – im Gepäck.

Das Konzept der IHK Startup Couch

Die IHK Startup Couch bietet Startups die Möglichkeit Beratungen vor Ort in Anspruch zu nehmen. Neben Experten aus dem Hause der IHK finden sich auch externe Experten aus der Gründerszene auf der Startup Couch ein um interessierten Besuchern Fragen zu beantworten. Die Slots können von jedem besucht werden, es bedarf keiner Anmeldung. Interessierte Startups können zu den angegeben Zeiten zum IHK Stand kommen und sich zur Startup Couch setzen. Es sind genügend Plätze vor Ort vorhanden. Für Einzelgespräche sind natürlich auch Mitglieder der Startup Unit vor Ort am IHK Stand. Die IHK ist bei Bits and Pretzels im ICM Lower Level am Stand L23 zu finden – direkt neben dem Stand von Munich Startup.

Bei der ersten IHK Startup Couch bei Bits and Pretzels werden die folgenden Themen behandelt:

Slotprogramm für den 25.09.2016

Uhrzeit Thema Referent
10:00 bis 11:00 Uhr Förderprogramme – alle must-knows im Überblick

David Stephenson

IHK für München und Oberbayern

13:00 bis 14:00 Uhr Sales & Vertrieb für Startups

Christoph Sedlmeir

doo GmbH

14:00 bis 15:00 Uhr Von Backers bis Perks – Crowdfunding für Gründer

Linette Heimrich

IHK für München und Oberbayern

15:00 bis 16:00 Uhr Let’s start up your Startup: Wie die IHK dich bei deinem Gründunsgvorhaben unterstüzten kann

Annemarie Grund

IHK für München und Oberbayern

16:00 bis 17:00 Uhr Warum Corporates Startups brauchen und warum Startups Corporates brauchen

Manfred Tropper

mantro GmbH

Slotprogramm für den 26.09.2016

Uhrzeit Thema Referent
09:00 bis 10:00 Uhr Förderprogramme, Netzwerkpartner & Patente – rundum sorglos IHK-Infopaket

Dr. Ute Berger

IHK für München und Oberbayern

10:00 bis 11:00 Uhr Corporate meets Startup: So gelingt die Zusammenarbeit

Dr. Birte Gall

Berlin School of Digital Business

11:00 bis 12:00 Uhr Sales-Strategie für Startups

Jens Köster

Strategische Beratung

12:00 bis 13:00 Uhr Gründunsgformalitäten – ein roter Faden

Steffen Pollmer

IHK für München und Oberbayern

13:00 bis 14:00 Uhr Ab in die Berge: Internationalisierung mit Länderfokus Österreich & Schweiz

Philipp Axamit

IHK für München und Oberbayern

14:00 bis 15:00 Uhr Das beste zweier Welten: Arbeiten zwischen Konzern und Startup

Yannic Metz

mantro GmbH

15:00 bis 16:00 Uhr Allgemeine Geschäftsbedingungen
– das Kleingedruckte wirksam vereinbaren

Dr. Anna Klein

IHK für München und Oberbayern

16:00 bis 17:00 Uhr Dir gehört die Welt: Internationalisierung & wie die IHK helfen kann

Ilga Koners

IHK für München und Oberbayern


Was genau macht die IHK Startup Unit?

Angebote der IHK für Startups:

Die Startup Unit der IHK München und Oberbayern bietet Startups themenübergreifende Beratung bei allen Fragen rund um

Startup Unit

  • Gründung
  • Finanzierung
  • Internationalisierung
  • Vernetzung
  • Crowdfunding

    Die Ansprechpartner der Startup Unit werden auch bei Bits and Pretzels am Stand vor Ort sein und können zu ihren Fachgebieten befragt werden:

Startup Betreuung                                  Internationalisierung
Annemarie Grund                                       Ilga Koners

Finanzierung und Vernetzung              Crowdfunding
David Stephenson                                     Linette Heimrich

Tourismus & E-Commerce:
Markus Pillmayer

 

Ein Artikel von

IHK für München und Oberbayern

Voraus für die Wirtschaft - dafür steht die IHK ‎München und Oberbayern. Sie vertritt das Gesamtinteresse, ‎organisiert ‎die Wirtschaft aktiv mit & lebt den Ehrbaren Kaufmann.‎