ProGlove launcht ersten intelligenten Handschuh
© ProGlove

ProGlove launcht ersten intelligenten Handschuh

ProGlove bringt heute seinen ersten intelligenten Handschuh für die Industrie auf den Markt. Damit führt das Münchner Startup die Werksarbeiter in die Industrie 4.0. Denn mit Mark, dem intelligenten Handschuh, kann zukünftig effizienter und ergonomischer gearbeitet werden.

Endlich ist es soweit: Mit Mark launcht ProGlove heute eine Plug & Play Lösung für die Produktion und Logistik. Thomas Kirchner, CEO des jungen Unternehmens, freut sich:

”Wir sind glücklich unser erstes Produkt „Mark“ ab sofort zu verkaufen. Die enge Zusammenarbeit mit Kunden wie Skoda, Penny, John Deere und Festo, zeigt das immense Effizienz- und Ergonomiepotenzial von ProGlove. Wir können in einem Lager 2000 Minuten pro Tag sparen – und das sofort, ohne Integrationsaufwand.“

ProGlove Team

Große Freude auch beim ganzen Team. (© ProGlove)

Mit ProGlove neues Level der Prozessqualität erreichen

Mark ermöglicht dem Arbeiter in Produktion und Logistik schneller, sicherer und einfacher zu arbeiten. Prozessschritte lassen sich freihändig durch das 2D Barcode-Scanmodul dokumentieren. Das Einlesen und Prüfen der Pakete oder Bauteile wird auf einen einfachen Handschuh-Scan heruntergebrochen. Dies führt zu Verbesserungen, die weit über die Ergonomie und die Effizienz hinaus reichen.

Der intelligente Handschuh liefert dem Werker direkt optisches, akustisches und haptisches Feedback zu seinem Arbeitsprozess. Dies ermöglicht ein neues Level der Prozessqualität und Effizienz. Integrierte Bewegungssensoren geben die Möglichkeit für Prozesseinblicke, um Arbeitsstationen zu verbessern.

Das Design des Handschuhs Mark besteht aus einer zentralen Computereinheit und einem Arbeitshandschuh mit integrierter Elektronik, der nach dem Verschleiß ausgetauscht werden kann.

Wer sich fragt, wie der Arbeitshandschuh zu dem Namen Mark kam: Die Produkte benennt ProGlove nach Ex-Partnern der Gründer und Teammitglieder.  Wir sind gespannt auf die Folgeprodukte.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.