Dynamic Biosensors gewinnt Deutschen Innovationspreis
© Christin Laule

Dynamic Biosensors gewinnt Deutschen Innovationspreis

Ein Beitrag von UnternehmerTUM | Neues aus unserem Netzwerk.

Dynamic Biosensors, Portfolio-Unternehmen des UnternehmerTUM Fonds, hat am vergangenen Freitag, 24.04.2015, den Deutschen Innovationspreis 2015 gewonnen.

Dynamic Biosensors mit einem neuen, einzigartigen Verfahren

Bereits zum sechsten Mal zeichnet der Deutsche Innovationspreis herausragende Innovationen deutscher Unternehmen aus. Dynamic Biosensors überzeugte in der Kategorie Startups mit „switchSENSE“. Das Chip-basierte Biosensor-System stellt eine neue Technologiegeneration für die Analyse molekularer Wechselwirkungen dar. Mit ihrer Hilfe können Medikamentenwirkstoffe besser identifiziert und analysiert werden.

Im Vergleich zu herkömmlichen Analysesystemen erreicht das neue Verfahren einzigartige Sensitivität und liefert wesentliche Zusatzinformationen. Dynamic Biosensors ist ein Spin-off aus dem Walter Schottky Institut und Fujitsu Laboratories.

Ganzen Artikel auf ‚UnternehmerTUM | Neues aus unserem Netzwerk‘ lesen

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close