treefin bringt Klarheit in Deine Finanzsituation
© treefin

treefin bringt Klarheit in Deine Finanzsituation

„Versicherungsordner gehören der Vergangenheit an“ – das ist der Leitspruch von treefin, dem ersten digitalen Finanz-Assistenten mit automatischer Versicherungserkennung aus Girokontenumsätzen. Die App des Startups macht Big Data zu Smart Data.

Ein neuartiger Algorithmus identifiziert die wichtigsten Informationen über die komplette Finanzsituation des Kunden und bereitet eine genaue Versicherungsübersicht auf. So spart sich der Nutzer nicht nur Kosten und Mühe, er erkennt nach Abschluss des Checks auch sofort die Versorgungslücken. Ein lästiges manuelles Auflisten aller einzelnen Versicherungen fällt weg: Der Nutzer muss lediglich sein Girokonto angeben und schon werden aus den Umsatzdaten Angaben, wie das Versicherungsunternehmen, automatisch ermittelt. Das Münchner Startup ist dem klassischen Online-Banking mit seiner App einen großen Schritt voraus.

Eine Versicherungs-Innovation

Zusätzlich bietet es dem Kunden Mehrwertfunktionen wie einen Versicherungs-Bedarfscheck oder den Ausweis des aktuellen Depotrisikos.

treefin ist somit deutschlandweit das erste Unternehmen, das seinen Nutzern eine Alternative zum manuellen Anlegen des Vertragsspiegels zur Verfügung stellt.

Kilian Koller, einer der Gründer, ist Alumnus des Executive MBA in Innovation and Business Creation der UnternehmerTUM und TUM.

Weitere Informationen zu treefin.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.