Pitch vor 30 Geldgebern: SCE veranstaltet Investorentag
© J. Wildgruber / Hochschule München

Pitch vor 30 Geldgebern: SCE veranstaltet Investorentag

Beim Investorentag des Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) pitchen Startups vor echten Investoren um echtes Kapital. Die Bewerbung läuft bis zum  15. April.

Viele bemängeln den schwierige Zugang von Startups zu Wachstumskapital. Das SCE will Jungunternehmen bei der Kapitalsuche unterstützen und veranstaltet am 18. Mai einen Investorentag. Zehn ausgewählte Startups pitchen bei dem Event vor 30 geladenen Investoren und Business Angels. Die Pitches dauern jeweils sieben Minuten. Nach jeder Präsentation sind weitere fünf Minuten für eine Diskussion eingeplant. In gemeinsamen Pausen und bei einem Business Lunch besteht außerdem die Möglichkeit zum informellen Austausch mit den Geldgebern.

First come, first served!

Die Bewerbung ist noch bis zum 15. April möglich. Dennoch sollten sich interessierte Startups beeilen. Sobald die zehn Plätze belegt sind, ist die Bewerbung geschlossen — first come, first served!

Alle Startups, die damit rechnen, im Mai „Investment-ready“ zu sein, sind aufgerufen, sich zu bewerben. Zur Bewerbung schicken Startups ein ausgearbeitetes Pitchdeck per E-Mail an:

Dr. Roland Heinz
roland.heinz@sce.de
Tel: +49 (89) 550506-12

Der Investorentag findet statt am 18. Mai 2017, von 9:30 Uhr – 14:00 Uhr in der Steelcase Creative Hall des SCE in der Heßstr. 89, 80797 München.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.