Deutsche Börse stellt Venture Network vor
© BMWi

Deutsche Börse stellt Venture Network vor

Neue Initiative bringt Wachstumsunternehmen mit Kapitalgebern zusammen

Die Deutsche Börse hat zusammen mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie am 11. Juni in Berlin die neue Initiative Deutsche Börse Venture Network gestartet. Das Programm soll junge und wachstumsstarke Unternehmen mit internationalen Investoren zusammenbringen, um ihnen eine effektive Finanzierung ihres Wachstums zu ermöglichen und ein umfassendes Netzwerk aufzubauen. Deutsche Börse Venture Network ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg, Börsengänge in Deutschland zu stärken.

Das Deutsche Börse Venture Network setzt sich aus einer exklusiven, nicht-öffentlichen Online-Plattform und verschiedenen Veranstaltungsformaten zusammen: Die Online-Plattform unterstützt die Anbahnung von Finanzierungen, indem hier zum Beispiel Unterlagen und Details in einem geschützten Datenraum ausgetauscht werden können. Das vereinfacht und standardisiert Prozesse.

Die Veranstaltungen ermöglichen den Aufbau eines effizienten Netzwerks. Hier erhalten Teilnehmer Zugang zu einem erweiterten Multiplikatorenkreis bestehend aus Politikern, Mentoren und erfahrenen Unternehmer sowie zu exklusiven Events in kleineren Teilnehmergruppen in vertraulichem Rahmen.

UnternehmerTUM ist Partner bei der Ausrichtung von Executive Trainings

Darüber hinaus bietet die Deutsche Börse zusammen mit UnternehmerTUM Executive Trainings an. Die Trainings richten sich an das Management von Wachstumsunternehmen und vertiefen das Wissen rund um das Thema Kapitalmarktfinanzierung. In drei aufeinander aufbauenden Modulen erlernen die Teilnehmer Best Practices für das Führen und die Finanzierung von Wachstumsunternehmen bis zur Vorbereitung eines Börsengangs.

Unternehmen müssen bestimmte Auswahlkriterien erfüllen, um aufgenommen zu werden. Sie müssen die Entwicklungsstufe der Spätfinanzierung erreicht haben (Growth-, Later-Stage- oder Pre-IPO Phase) und erste unternehmerische Erfolge aufweisen. Zudem werden bestimmte Kenngrößen wie z.B. Umsatz, Umsatzwachstum oder Jahresnettogewinn für eine Aufnahme auf der Plattform berücksichtigt.

Weitere Infos und die Registrierung findest Du hier.

Mitglieder Deutsche Börse Venture Network

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.