Exit für BayBG: diva-e übernimmt One Advertising AG

Exit für BayBG: diva-e übernimmt One Advertising AG

Der Berliner Digital-Dienstleister diva-e  übernimmt die Münchner One Advertising AG. Die BayBG gibt ihre Beteiligung an One Advertising im Rahmen des Deals ab.

Die diva-e Digital Value Enterprise GmbH übernimmt 100 Prozent der Anteile an der Münchner Agentur. Das Unternehmen wurde 2015 und 2017 jeweils bei den SEMY Awards als „Beste SEO Agentur“ in Deutschland gekürt.

„Es freut uns, dass wir die One Advertising AG auf ihrem Weg an die Spitze des Online-Marketings als Aktionär begleiten und betriebswirtschaftlich unterstützen konnten“,

resümiert Christian Fiederling, Investmentmanager der BayBG.

Details zu den Summen sind nicht bekannt

Fiederling lobt die Verantwortlichen:

„In den Jahren unserer Zusammenarbeit haben wir die Gründer und Vorstände, Christian Paavo Spieker und Andreas Kelnberger, als Pioniere und Innovatoren ihrer Branche kennengelernt.“

Details darüber, wie viel Geld beim Exit der BayBG geflossen ist, sind nicht bekannt.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.