Toposens ist bayerischer Landessieger des KfW Award Gründen
© Toposens GmbH

Toposens ist bayerischer Landessieger des KfW Award Gründen

16 Landes- und ein Bundessieger: Der KfW Award Gründen 2017  wurde verliehen. Der bayerische Preis geht an Toposens.

Die KfW prämiert mit dem Award erfolgreiche Gründer, die aus einer Idee ein zukunftsträchtiges Unternehmen geschaffen haben. Die Bankengruppe möchte nach eigenen Angaben mit der Auszeichnung dazu beitragen, dass der Schritt in die Selbstständigkeit mehr öffentliche Anerkennung erfährt.

Insgesamt ist der Preis mit 35.000 Euro dotiert. Jeweils 1.000 gehen an die Landessieger. Aus den 16 Gewinnern in den Bundesländern wurde dann Creapaper aus Hennef in Nordrhein-Westfalen zum Bundessieger gekürt. Das Unternehmen entwickelt ein Papier aus Grasfaser. Der Preis ist mit 9.000 Euro dotiert. Jeweils 5.000 Euro erhalten der Publikumssieger Greta & Starks aus Berlin sowie das Institut für Inklusive Bildung aus Schleswig-Holstein als Sonderpreisträger für Social Entrepreneurship.

Toposens holt sich bayerischen Landessieg

Der bayerische Gewinner Toposens aus München entwickelt 3D-Sensorsysteme auf Basis von Ultraschalltechnik. Das Startup gewinnt immer wieder Preise, so unter anderem die Auszeichnung als  „IKT-Gründung des Jahres“ und Weconomy 2017.

Unternehmen aller Branchen, die nicht älter als fünf Jahre bestehen, konnten sich für den KfW Award Gründen bewerben. Ausgewählt wurden die Preisträger von einer Jury aus Vertretern der KfW, Förderinstituten, Wirtschaft, Politik und Medien. Kriterien waren der Innovationsgrad, die Kreativität, die soziale Verantwortung, geschaffene Arbeitsplätze sowie ökologische Gesichtspunkte.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close