Startup Bavaria: Folge 3 mit Nate und Aquakin
© Screenshot @StartupBavaria

Startup Bavaria: Folge 3 mit Nate und Aquakin

Anfang September fiel der Startschuss für Startup Bavaria. Die beiden Coaches Julia Derndinger und Andreas von Richter suchen nach dem nächsten großen Ding aus Bayern. Sechs Teams, fünf davon aus München, haben es in die Endauswahl geschafft und müssen nun unter Beweis stellen, dass sie und ihr Unternehmen das Zeug dazu haben, sich weiterzuentwickeln und groß rauszukommen.

Social Media Nachhilfe und große Zweifel

Lukas und Hubert, die Entwickler der App Nate, besuchen in der 3. Webisode von Startup Bavaria Coach Julia in Berlin. Sie möchte den beiden Gründern helfen, auf diversen Social Media Plattformen mehr Aufmerksamkeit zu erlangen. Sogar auf einen Promi hat sie es abgesehen, der das Projekt mit seiner Unterstützung gut pushen könnte. Doch die Jungs sind skeptisch.

Skepsis ist auch bei Aquakin angesagt. Allerdings ist hier Coach Andreas derjenige, der gewisse Zweifel hegt. Während die Gründer aus dem fränkischen Fürth fest vom Erfolg ihres Produkts überzeugt sind, glaubt ihr Mentor noch nicht ganz an den großen Durchbruch. Ob ihn ein Auftritt von Gründer Benedikt in einer chinesischen Fernsehshow umstimmen kann?

 

Folge 1 ansehen

Folge 2 ansehen

Über Startup Bavaria:

Bei Startup Bavaria werden sechs bayerische Startups in ihrem Alltag begleitet. Zwei Coaches helfen den Teams mit Know-How und Kontakten. Hängt ein Startup sich nicht rein, kann es jederzeit rausfliegen.

In wöchentlichen Webisodes, auf den BR-Radiowellen und in den sozialen Netzwerken könnt Ihr miterleben, wie sich die Startups entwickeln. Seid von September bis Dezember in Echtzeit dabei!

 

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close