ProSiebenSat.1-Investment für Münchner Startup Vitafy
© Vitafy

ProSiebenSat.1-Investment für Münchner Startup Vitafy

ProSiebenSat.1 auf Wellness- und Fitnesstrip: Millionen-Investment für das Münchner Startup Vitafy.

Das Sporternährungs-Startup Vitafy hat sich ganz dem gesunden Lebensstil verschrieben – der User findet auf der Online-Plattform alles von Superfood über Eiweißpräparate bis hin zu praktischen Ernährungstipps. Das Münchner Startup liegt damit genau im Trend, denn Fitness und Wellness-Themen sind momentan sehr gefragt. Das hat auch ProSiebenSat.1 erkannt und investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in Vitafy. Durch den Bar- und Mediadeal sichert sich ProSiebenSat.1 ca. 28 Prozent der Anteile an dem Startup.

Vitafy wurde Ende 2013 von Jürgen Englisch, Christian Böhm, Georg Bader und Florian Calmbach zusammen mit dem Company Builder Venture Stars gegründet. Das Münchner Startup bietet Expertentipps rund ums Training sowie eine breite Auswahl an Sportnahrungsartikeln in den Bereichen Muskelaufbau, Ausdauer und Gewichtskontrolle/Diät.