ComfyLight wird mit dem CES Innovation Award  2016 ausgezeichnet
© ComfyLight

ComfyLight wird mit dem CES Innovation Award 2016 ausgezeichnet

Gratulation an die ComfyLight AG: Ihr erstes Produkt, ein Home Security System, wird mit einem CES Innovation Award ausgezeichnet. Zuvor musste das ComfyLight System, das aus einer intelligenten Glühbirne und einer Smartphone App besteht, allerdings noch dem Urteil einer hochkarätig besetzten Jury aus unabhängigen Industriedesignern, Ingenieuren und Vertretern von Fachmedien bestehen.

ComfyLight ist ein neues Home Security System, das aus einer intelligenten Glühbirne und einer Smartphone App besteht. Das Besondere an diesem System ist, dass es dreifache Sicherheit durch nur ein Device bietet: ComfyLight lässt durch eine realistische lichtbasierte Anwesenheitssimulation Einbrecher glauben es sei jemand zu Hause. Außerdem spürt es unerwünschte Eindringlinge auf, warnt den Benutzer via Smartphone und schreckt Eindringlinge durch eine Blinkfunktion ab.

Abgesehen von der dreifache Sicherheitsfunktion zeichnet sich ComfyLight durch seine einfache Installation (Glühlampen durch ComfyLights ersetzen, App installieren, ComfyLights mit dem WLAN verbinden) und Benutzerfreundlichkeit aus. Hinter ComfyLight stehen wir, Comfy, ein junges Startup. Aktuell haben wir erfolgreich einen Feldtest mit 55 Teilnehmern abgeschlossen und ComfyLight wird im Winter 2015/2016 auf Kickstarter vorbestellbar sein.

Zum ganzen Artikel

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.