HOCHSPRUNG-Konferenz 2015: Erfolgreicher Auftakt des neuen Formats
Foto: Dorothee Elfring

HOCHSPRUNG-Konferenz 2015: Erfolgreicher Auftakt des neuen Formats

Am 3. Februar fand die erste HOCHSPRUNG-Konferenz an der LMU München statt. Über 70 Vertreter aus Hochschulen, Institutionen, Unternehmen und Startups nahmen an der neuen Fachtagung zum Schwerpunktthema „Kooperation, eine Herausforderung für Startups und Unternehmen – neue Impulse aus Wissenschaft und Praxis“ teil.

Logo_HOCHSRPUNG_cmyk

© HOCHSPRUNG

Das neue Konzept, das aus dem bisherigen Bayerischen HochschulGründertag hervorgegangen ist, hatte eine erfolgreiche Premiere. Die Impulsvorträge beleuchteten das Schwerpunktthema Kooperation aus verschiedenen wissenschaftlichen Blickwinkeln, wie z.B. aus der Pädagogik und der Betriebswirtschaft. Aufbauend darauf fanden intensive Workshops und sehr kreative Knowledge-Cafés statt, in denen die Themen mit der Praxis verknüpft wurden.

HOCHSPRUNG-Konferenz 2016

Auch außerhalb der Workshops und Cafés nutzten die Teilnehmer die HOCHSPRUNG-Konferenz zum regen Austausch untereinander.

Nach diesem erfolgreichen Auftakt des neuen Formats wird es 2016 in jedem Fall eine Fortsetzung geben.

HOCHSPRUNG ist das Netzwerk der Gründungsberaterinnen und -berater sowie der Entrepreneurship-Lehrenden an den Hochschulen in Bayern. Durch Information, Austausch und Qualifizierung fördern wir die hochschulnahe Gründungsberatung und schaffen damit eine nachhaltige Entrepreneurship-Kultur an den Einrichtungen (www.hoch-sprung.de).