Go digital – BearingPoint prämiert Ideen
© BearingPoint

Go digital – BearingPoint prämiert Ideen

Die Unternehmensberatung BearingPoint  veranstaltet mit dem Be.Project einen Ideenwettbewerb für Studenten. Den Gewinnern winkt ein einjähriges Coaching und ein Preisgeld von 8.000 Euro.

Noch bis 31. März können sich Teams mit zwei bis maximal zehn Mitgliedern für das Be.Project bewerben.  Mindestens eines der Teammitglieder muss an einer Universität oder Fachhochschule in Deutschland, Österreich oder der Schweiz immatrikuliert ist. Die Projektideen sollen zum Motto des Wettbewerbs passen: „Go digital“.

Eine Jury aus Partnern der BearingPoint Practices in Deutschland, Österreich und der Schweiz wählt bis 8. April die erfolgsversprechendsten Bewerbungen aus. Ein hauseigener Coach unterstützt die Teams dann bei der Vorbereitung ihrer Präsentation am 4. Mai.

Die Jury beurteilt, ob sie in das jeweilige Projekt selbst investieren würde.  Das Team mit der besten Präsentation erhält 8.000 Euro und zusätzlich ein einjähriges Coaching durch einen BearingPoint Consultant. Die Plätze zwei und drei werden mit 3.000 und 1.000 Euro unterstützt.

Hier findet Ihr weitere Informationen und die Bewerbung für das Be.Project.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.