Thermosome: Bayern Kapital und HTGF investieren in BioTech-Unternehmen

Thermosome: Bayern Kapital und HTGF investieren in BioTech-Unternehmen

Das Biopharmazie-Unternehmen Thermosome GmbH mit Sitz bei BioM in Martinsried hat seine erste Finanzierungsrunde über 1,9 Millionen Euro abgeschlossen. Investoren dieser Finanzierungsrunde sind neben  Bayern Kapital der High-Tech Gründerfonds (HTGF) sowie eine Gruppe erfahrener Business Angels.

Zusätzlich zur Investmentsumme von 1,9 Millionen Euro erhält Thermosome über die Projektlaufzeit von drei Jahren 2,7 Millionen Euro Fördergeld durch ein kürzlich genehmigtes Förderprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Dr. Georg Ried, Geschäftsführer von Bayern Kapital, erläutert die Entscheidung für Thermosome:

„Es handelt sich hier um ein hoch innovatives und wirtschaftlich aussichtsreiches Unternehmenskonzept, das ein erfahrenes Gründerteam mit exzellentem Netzwerk nun mit Leben füllt.“

Namensgebende Nanocarrier

Das Unternehmen entwickelt eine neuartige Drug-Delivery-Plattformtechnologie auf Basis temperaturempfindlicher Nanocarrier, sogenannter Thermosomen.  Intravenös verabreicht, schützt der Nanocarrier gesundes Gewebe vor einer Wechselwirkung mit dem eingesetzten Wirkstoff. Im Vergleich zur konventionellen  Wirkstoffgabe können hierdurch bis zu 15-fach höhere lokale Wirkstoffkonzentrationen im erkrankten Gewebe bei gleichzeitiger Reduktion von Nebenwirkungen erreicht werden.  Monika Steger, Investment Director bei Bayern Kapital, ergänzt:

„Wir verfolgen das Ziel, die Translation herausragender akademischer Forschung in bayerische High-Tech Firmen wie Thermosome zu unterstützen und sind vom kommerziellen Potential der Thermosome GmbH absolut überzeugt.“

Bayern Kapital hat seit seiner Gründung 1995 mehr als 220 Millionen Euro Beteiligungskapital in rund 240 innovative technologieorientierte Unternehmen  verschiedener Branchen investiert.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.