ATR Elements

ATR Elements

Kontakt

Lichtenbergstraße 6 85748 Garching

Die ATR-Infrarotspektroskopie ist in den Laboren dieser Welt weitverbreitet. Seit einigen Jahren wird zu Forschungszwecken damit auch Blut analysiert: Blutwerte werden bestimmt und sogar Krankheiten, wie Krebs oder Malaria können diagnostiziert werden. Ein Kernelement für den Sprung in die klinische Praxis liefert ATR Elements: Einen Probenträger der 100mal günstiger ist und sich damit für den Einmalgebrauch eignet. Eine bis zu 100fach höhere Empfindlichkeit sorgt für eine höhere Diagnosegenauigkeit. Nur noch ein Tropfen Blut wird benötigt und die Zentrifugation entfällt. Neben der Analyse von Blut gibt es weitere Anwendungsbereiche für den Probenträger, wie beispielsweise die Analyse von flüssigen Gefahrstoffen, Chemikalien und Lebensmitteln.

Dieser Eintrag ist nicht vollständig oder enthält inkorrekte Informationen? Bitte gib uns Bescheid: redaktion@munich-startup.de