Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

BayStartUP

www.baystartup.de

Anstehende Veranstaltungen

April 2017

Fachworkshop: Startups und Steuern – clevere Praxistipps für smarte Unternehmer

25. April : 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
MTZ, Agnes-Pockels-Bogen 1
München, 80992
+ Google Karte

Werden steuergesetzliche Regelungen und Richtlinien verletzt oder nicht eingehalten, kann dies viel Zeit und Geld kosten. Auch Startups müssen bereits in den ersten Jahren mit einer Betriebsprüfung durch die Finanzbehörde rechnen. Das Vorgehen der Betriebsprüfer ist dabei sehr unterschiedlich. Der Workshop bietet Euch Einblicke und Handlungsempfehlungen aus langjähriger Erfahrung mit Startups und jungen Unternehmen: Wie dokumentiere ich Rechnungen und Belege effizient? Steuerliche Risiken; Umsatzsteuer, Ertragsteuer, Lohnsteuer Welche Erfahrungen gibt es mit Betriebsprüfern der Finanzbehörde? Gästebewirtung, Reisekosten, Fahrtenbuch, Betriebsausflüge, Geschenke und…

Erfahren Sie mehr »

Fachworkshop: Vom Startup zum Wachstumsunternehmen – Die Rolle des CFO

27. April : 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Pape & Co. Steuerberatung – Wirtschaftsprüfung, Oberföhringer Straße 8
München, 81679
+ Google Karte

Vom Startup zum Wachstumsunternehmen: Die Herausforderungen eines Startups und die Aufgaben des Gründerteams in der Startup-Phase sind gewaltig. Sind diese Herausforderungen erfolgreich gemeistert, dann stehen die nächsten Herausforderungen der Wachstumsphase bereits unmittelbar vor der Tür. Aus einem Startup muss ein echtes Wachstumsunternehmen werden. Die Rolle des CFO: In beiden Phasen der Unternehmensentwicklung wird die Kompetenz des CFO in unterschiedlichen Ausprägungen benötigt. Zwar ist ein CFO alleine nicht ausreichend für den Unternehmenserfolg, jedoch ein wesentlicher Bestandteil, um die anstehenden Herausforderungen erfolgreich…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2017

BayStartUP Seed Venture Conference: „Internet, Software & Mobile“

4. Mai : 13:00 Uhr - 18:00 Uhr
CupoNation, Dingolfinger Straße 15
München, 81673
+ Google Karte

Innovative junge Unternehmen auf der Suche nach Seedkapital BayStartUP präsentiert zehn schnell wachsende junge Technologie-Unternehmen aus den Bereichen Internet, Software & Mobile auf der Suche nach Seedkapital. Alle Unternehmen sind investor-ready und bringen wachstumsorientierte Geschäftsmodelle sowie innovative Produkte und Lösungen mit. Die Venture Conference richtet sich an Venture Capital Vertreter, öffentliche Kapitalgeber, Business Angels und strategische Investoren aus ganz Deutschland. Die Auswahlkriterien für Startups: stark wachstumsorientiertes Geschäftsmodell innovatives Produkt bzw. Lösung im Bereich Internet, Software oder Mobile tätig Hier findet…

Erfahren Sie mehr »

9. Münchener Startup Demo Night

4. Mai : 18:30 Uhr - 22:00 Uhr
TonHalle, Grafinger Strasse 6
München, 81671
+ Google Karte
Startup Demo Night

9. Münchener Startup Demo Night und Prämierung zur Phase 2 des Münchener Businessplan Wettbewerbs 2017 Die Münchener Startup Demo Nights haben sich zu Höhepunkten in Bayerns Startup-Szene entwickelt! Über 60 Startups stellen sich mit eigenen Ausstellerständen vor und präsentieren ihre Produkte und Lösungen "Zum Anfassen + Ausprobieren". 5 Startup Sieger in der Phase 2 des Münchener Businessplan Wettbewerbs werden prämiert! Den ganzen Abend lang zeigen rund 60 Startups ihre Innovationen an eigenen Ausstellerständen. Ob Hardware, Software, Apps oder Internetlösungen -…

Erfahren Sie mehr »

Workshop: Finanzierung innovativer Unternehmen

8. Mai : 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Rödl & Partner, Denninger Straße 84
München, 81925
+ Google Karte

Mehr Wissen bedeutet auch mehr Chancen! Für Gründer ist es wichtig, die öffentlichen und privaten Finanzierungs- und Förderangebote sowie die unterschiedlichen Voraussetzungen zu kennen. Wie stehen die Finanzierungschancen für Startups aktuell? Und wie können Gründer ihre Möglichkeiten verbessern? Neben wichtigen Informationen über Finanzierungsinstrumente für Gründung, Wachstum und Innovation findet Ihr auch direkte Kontakte zu den Experten. Agenda Begrüßung Rödl & Partner & BayStartUP Was macht einen Unternehmer Venture Capital oder Business Angel fähig? BayStartUP GmbH Förderung für Technologie-Gründungen durch das…

Erfahren Sie mehr »

Fachworkshop: Typische Klauseln in Beteiligungsverträgen

10. Mai : 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Pinsent Masons, Ottostraße 21
München, 80333
+ Google Karte

Die Zusammenarbeit zwischen Investor und Unternehmen wird rechtlich mittels eines Beteiligungsvertrages geregelt. Es ist üblich, dass der Investor einen Beteiligungsvertrag vorschlägt. Der Workshop gibt Einblicke und Tipps, wie typische Beteiligungsverträge aussehen und welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt: Was sind typische Elemente? Was sind typische Formulierungen? Was ist verhandelbar? Verwässerungsschutz, Liquiditätspräferenz, Mitverkaufsverpflichtung und andere Details Hier findet Ihr weitere Informationen zu der Veranstaltung.

Erfahren Sie mehr »

Grundlagen-Workshop: Finanzen planen, Liquidität sichern – Businessplanning III

11. Mai : 17:30 Uhr - 20:30 Uhr
WERK1, Grafinger Straße 6
München, 81671
+ Google Karte

Hier geht es ums Ganze: Der dritte Workshop zum Businessplanning hilft Euch dabei, einen vollständigen Businessplan mitsamt einer fundierten Finanzplanung zu erstellen. Vertieft werden außerdem die Businessplan-Kapitel »Realisierungsfahrplan« und »Unternehmerteam«. In der Finanzplanung fließen alle quantitativen Informationen aus den einzelnen Kapiteln des Businessplans zusammen. Mit diesem »Zahlenwerk« könnt Ihr dann überprüfen, ob Euer Geschäftskonzept rentabel ist und feststellen, wieviel Kapital Ihr benötigt. Im Realisierungsfahrplan legt Ihr die wichtigsten Meilensteine für den Aufbau Eures Unternehmens fest. In der Beschreibung des Unternehmerteams…

Erfahren Sie mehr »

Fachworkshop: Erfolgs- und Liquiditätsplanung: Ihre ersten Schritte zur eigenen Planung

17. Mai : 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Pape & Co. Steuerberatung – Wirtschaftsprüfung, Oberföhringer Straße 8
München, 81679
+ Google Karte

Die Erstellung einer plausiblen und nachvollziehbaren Erfolgs- und Liquiditätsplanung stellt eine der großen Herausforderungen eines Businessplanes dar, da man das entwickelte Geschäftskonzept unter Berücksichtigung aller Einzelheiten und vor allem Besonderheiten erstmals in absoluten Zahlen ausdrücken muss. Ziel des Workshops ist es, ein erstes Grundverständnis für eine plausible und nachvollziehbare Unternehmensplanung zu erlangen. Unter Grundverständnis versteht man dabei die gemeinsame Erarbeitung der Antworten auf folgende Fragen: Was planen (Aufbau und Umfang)? Wie planen (Annahmen und Systematik)? Wie darstellen und übersichtlich an…

Erfahren Sie mehr »

Fachworkshop: Best Practice in Marketing und Vertrieb

22. Mai : 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
MTZ, Agnes-Pockels-Bogen 1
München, 80992
+ Google Karte

Neben der Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen gehören Marketing und Vertrieb zu den wichtigsten Kernkompetenzen in wachstumsorientierten Unternehmen. In diesem Workshop diskutiert Ihr über »Best-Practice-Ansätze« im Kontext komplexer Vertriebsprozesse mit dem Ziel, Vermarktungserfolge reproduzierbar zu gestalten. Insbesondere bekommt Ihr wertvolle Informationen und Tools zu Herausforderungen wie Positionierung, Kundennutzen, Produkt-/Markt-Matrix, Vertriebslogik, Kampagnen- und SalesFunnel-Management, Buying-Center-Analyse, SPIN-Selling u.v.m. Referent Günter Meier ist Mehrfachgründer mit diversen Exits und aktuell an vier Startups beteiligt. Er ist Spezialist für die Entwicklung von jungen Wachstumsunternehmen und…

Erfahren Sie mehr »

Grundlagen-Workshop: Finanzen planen, Liquidität sichern – Businessplanning III

23. Mai : 17:30 Uhr - 20:30 Uhr
MTZ, Agnes-Pockels-Bogen 1
München, 80992
+ Google Karte

Hier geht es ums Ganze: Der dritte Workshop zum Businessplanning hilft Euch dabei, einen vollständigen Businessplan mitsamt einer fundierten Finanzplanung zu erstellen. Vertieft werden außerdem die Businessplan-Kapitel »Realisierungsfahrplan« und »Unternehmerteam«. In der Finanzplanung fließen alle quantitativen Informationen aus den einzelnen Kapiteln des Businessplans zusammen. Mit diesem »Zahlenwerk« könnt Ihr dann überprüfen, ob Euer Geschäftskonzept rentabel ist und feststellen, wieviel Kapital Ihr benötigt. Im Realisierungsfahrplan legt Ihr die wichtigsten Meilensteine für den Aufbau des Unternehmens fest. In der Beschreibung des Unternehmerteams…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2017

Fachworkshop: Businessplanning intensiv von A bis Z an einem Tag

27. Juni : 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
MTZ, Agnes-Pockels-Bogen 1
München, 80992
+ Google Karte

Um Euch den Einstieg in eine strukturierte Geschäftsplanung zu erleichtern, stellt  Euch BayStartUP praxisnah und in kompakter Form alle Aspekte des Businessplannings vor: von der Geschäftsidee bis zur Finanzplanung. Sie bieten Euch Anregungen, wie Ihr Eure »Story« im Businessplan möglichst interessant und überzeugend formuliert sowie Tipps zur Recherche. Dabei ergänzen Übungen das vermittelte theoretische Know-how. Wie gehe ich beim »Businessplanning« vor? Wie sieht ein vollständiger Businessplan aus? Wie stelle ich die Inhalte möglichst interessant dar? Wie treffe ich Annahmen für…

Erfahren Sie mehr »

Fachworkshop: Pitchen vor Investoren

27. Juni : 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
MTZ, Agnes-Pockels-Bogen 1
München, 80992
+ Google Karte

Executive Summary, 2Pager und der gesamte Businessplan sind meist die Eintrittskarte zum Pitching - zur Präsentation Eurer Geschäftsidee vor Entscheidern wie z.B. Kapitalgebern. Von besonderem Interesse ist dabei auch, welchen Eindruck Ihr als kompetentes Team, das die Geschäftsidee vorantreiben soll, erweckt. Im Workshop werden die inhaltlich wichtigen Aspekte einer solchen Präsentation vorgestellt. Außerdem werden auch Aspekte der Vor- und Nachbereitung behandelt und es gibt die Möglichkeit zu praktischen Übungen: Eure Story in wenigen ppt-Slides Welchen Handlungsspielraum kann ich nutzen? Wie…

Erfahren Sie mehr »
Juli 2017

Fachworkshop: Internationalisierung aus steuerrechtlicher Sicht

12. Juli : 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Pape & Co. Steuerberatung – Wirtschaftsprüfung, Oberföhringer Straße 8
München, 81679
+ Google Karte

Einfach ausgedrückt: Das Steuerrecht macht an der Landesgrenze nicht halt! Internationalisierung bedeutet ganz allgemein die Ausweitung der betrieblichen Tätigkeit auf internationale Märkte. Hat das Unternehmen internationale Kunden, dann ist der erste Schritt in Richtung Internationalisierung bereits getan. Ein weiterer Schritt könnte dann die Entsendung von eigenem Personal in das Ausland oder der Aufbau einer internationalen Unternehmensstruktur sein. Aus rechtlicher und steuerrechtlicher Sicht müssen die sich aus der Internationalisierung ergebenden Themen gut geplant und umgesetzt werden. Welche Themen aus steuerlicher Sicht…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren