Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Finanzen-768x327

Fachseminar: Lean Product Development

Details

14. März
9:00 Uhr - 17:00 Uhr

Bei der Entwicklung neuer Produkte konzentrieren sich viele Manager auf die Perfektionierung von Planungen, bei denen Umsätze und Kosten möglichst weit optimiert werden. Fakt ist jedoch, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse am Markt radikal von den Planungen unterscheiden. Rund 80% der neuen Produkte scheitern zunächst, weil das Produkt deutlich zu wenige Kunden findet. Aus diesem Gesichtspunkt ist die Optimierung der Kosten und Erträge im Vorfeld nachrangig, verglichen mit den Kosten, das falsche Produkt zu entwickeln. Dieses Training vermittelt Teilnehmern auf Basis von „Lean Startup“– Methoden einen systematischen Ansatz, der von der Ideenvalidierung mit Kunden über die Produktkonzeption bis zur Identifikation von Vertriebskanälen mit schnellen und kosteneffizienten Testverfahren arbeitet. In Case Studies lernen Sie, mit welchen ersten Schritten die Fundamente für heute weltweit erfolgreiche Unternehmen wie Airbnb, Zappos oder Dropbox gelegt wurden.

 

Programminhalt

1. Vorstellung & Intro

2. Business Modeling
Wie Sie neue Business Modelle skizzieren und daraus robuste Geschäftsmodelle erarbeiten.

3. Customer Development
Wie Sie den Kunden zentral in Ihre Entwicklung einbinden, Kundensegmente aufspüren, verfeinern und priorisieren, um bessere Produkte zu entwickeln.

4. Neue Ideen am Markt validieren
Wie Sie neue Ideen systematisch am Markt testen und so frühzeitig erfolgskritische Anpassungen vornehmen können ohne großen Entwicklungsaufwand.

5. Höhere Wirkung in der Umsetzung
Wie Sie das Verständnis Ihrer Produktentwicklung verändern, um bei gleichem Einsatz mehr Wirkung zu erzielen.

6. Wrap.Up&Feedback

7. Bonus: Q&A Call
Die Fragen tauchen typischerweise erst in der Anwendung auf. Jeder Teilnehmer bekommt einen kostenlosen 30-minütigen Follow Up Call für Fragen, die nach dem Workshop aufkommen.

Trainer: Thomas Hartmann hat einen Background als Dipl.-Wirtsch.-Ing und MBA. Nach seinem Studium war er viele Jahre bei Konzernen in der Entwicklung tätig. Nach seiner Zeit als Berater, hat er Unternehmen mit der Lean Startup Methode gegründet. Er ist Mentor bei Lean Startup Machine und Experte für Customer Development.

 

Mehr Infos zur Anmeldung gibt es hier.

 

Veranstaltungsort

IHK Akademie Westerham
Von-Andrian-Straße 5
Feldkirchen-Westerham, 83620
+ Google Karte