Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
OMBash @ TactixX

OMBash @ TactixX

Details

25. April
19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Veranstalter

Webseite:
www.ombash.com

OMBash – das Networking-Event am Vorabend der TactixX 2016

Die TactixX findet am 26. April 2016 bereits zum 10ten Mal in Folge statt. Die Konferenz hat sich mit zahlreichen Ausstellern und Besuchern in den vergangenen Jahren zur führenden Branchenveranstaltung für Affiliate Marketing und Display Advertising entwickelt.
Unter dem Motto „Connecting Affiliate und Display“ gewinnt die TactixX jedes Jahr Top-Branchenexperten für verschiedene Vorträge, Panels und Diskussionen.

Aufgrund des großen Erfolges wird die TactixX nun zum ersten Mal eigenständig in der Alten Kongresshalle in München veranstaltet.

Am Vorabend der TactixX 2016, 25.04.2016 öffnet auch wieder der OMBash seine Pforte zum Networking und Kontakte knüpfen.

„Business ist nichts anderes als ein Knäuel menschlicher Beziehungen.“ So formulierte Lee Iacocca, erfolgreicher Topmanager in der US-Automobilindustrie, seine Auffassung von Geschäftstätigkeiten. Diese erfolgreich zu gestalten, setzt eine gewisse Nachhaltigkeit im Aufbau, der Pflege und der Gestaltung persönlicher Kontakte voraus. Somit entscheidet nicht die Quantität sondern die Qualität der Kontakte über die Effektivität des Netzwerks.
Das gilt nicht zuletzt auch für die Online Marketing Branche. Läuft doch vieles an Kommunikation lediglich per Telefon und Email, so bieten Networking-Events eine gute Möglichkeit, persönlich in Kontakt zu treten, Beziehungen zu intensivieren oder neue Verbindungen entstehen zu lassen.

Beim OMBash kann also in entspannter Atmosphäre nach Herzenslust “genetztwerkt” werden. Ab 19:00 Uhr erwartet der OMBash seine 750 Gäste aus dem Online Marketing mit Freigetränken im Münchner Filmcasino im Herzen Münchens.

Hier findest Du mehr Informationen zu der Veranstaltung sowie die Anmeldung.

Veranstaltungsort

Filmcasino
Odeonsplatz 8
München, 80539
+ Google Karte