Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
EVENT-880x374

Patentverwertungsgesellschaften – Wirtschaftliche Risiken für den Mittelstand und Verteidigungsstrategien

Details

24. November
10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Patentverwertungsgesellschaften können für Patentinhaber ein geeignetes Instrument sein, um eigene Patente wirtschaftlich nutzbar und gewinnbringend am Markt zu verwerten.

Allerdings können Patentverwertungsgesellschaften auch unseriöse Praktiken anwenden, indem die gekauften Patente ausschließlich dazu genutzt werden, vermeintliche Patentverletzter zu verklagen und Umsatzbeteiligungen zu erzwingen. Leider hat sich dieses neue Geschäftsfeld für die als Patent-Trolle bezeichneten Patentverwerter als sehr lukrativer Markt entwickelt und bedroht mittlerweile mittelständische Firmen in ihrer Existenz.

Diesen Patent-Trollen in geeigneter Art und Weise entgegenzutreten, seriöse Patentverwertungsgesellschaften dagegen abzugrenzen, Transparenz und objektive Informationen zu vermitteln und zu diskutieren sind Ziele dieser Veranstaltung.

Schwerpunktthemen der Fachtagung:

  • Grundlagen zum Thema Patentverletzungen und Patentnichtigkeit
  • Wo ist die Grenze zwischen seriösen Patentverwertern und unseriösen Patent-Trollen?
  • Wie kann ich mich als mittelständisches Unternehmen gegen Patent-Trolle wehren?
  • Sind Patent-Trolle tatsächlich eine weltweite Bedrohung?

Hier findet Ihr weitere Informationen zu der Veranstaltung

Veranstaltungsort

Deutsches Patent- und Markenamt
Zweibrückenstraße 12
München, 80331
+ Google Karte