Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
MunichNetwork-Logo

WakeUp! Unlocking the code: Wie man innovative Geschäftsmodelle entwickelt

Details

23. Juni
8:00 Uhr - 10:00 Uhr

Veranstalter

Webseite:
www.munichnetwork.com

WakeUp! – Netzwerken beim Frühstücken

Unlocking the code: Wie man innovative Geschäftsmodelle entwickelt
Genie? – Glücklicher Zufall? – Oder gibt es ein systematisches Vorgehen?

Worum es geht:

In Zukunft findet der Wettbewerb zwischen Geschäftsmodellen und nicht mehr zwischen Produkten und Services statt (Gary Hamel). Wie aber können Unternehmen innovative Geschäftsmodelle entwickeln? Die Forschung des Instituts für Technologiemanagement an der Universität St.Gallen hat gezeigt, dass die meisten erfolgreichen Geschäftsmodell-Innovationen auf einer Rekombination von Erfolgsmustern, oft aus anderen Branchen, beruhen. Diese Muster sind Grundlage für den St. Gallen Business Model NavigatorTM, einem systematischen Vorgehen zur Entwicklung von Geschäftsmodell-Innovationen.

Lernen Sie was ein Geschäftsmodell charakterisiert und warum Geschäftsmodellinnovation für alle Unternehmen immer wichtiger wird. Verstehen Sie, warum es gerade für erfolgreiche Unternehmen so schwierig ist, sich von der dominierenden Logik ihrer Branche zu lösen und entdecken Sie ein wirksames Vorgehen zur Entwicklung von Geschäftsinnovation.

Über die Referenten:

Georg von der Ropp ist Partner Advisory der BMI Lab AG, St.Gallen und Geschäftsführer der BMI Lab GmbH, München. Er hat einen Abschluss als Diplom-Informatiker an der TU München sowie ein MBA der Universität St.Gallen mit Schwerpunkt auf Innovation und Transformation. Mehr als 20 Jahre unterstützte er namhafte Unternehmen bei Transformationsprojekten. Vor seiner Zeit beim BMI Lab war er Vice President bei Capgemini, zuletzt im CTO Bereich verantwortlich für Innovationsthemen und Startup-Kooperation.

Alexander Vencken ist Innovation Consultant der BMI Lab GmbH, München. Er hat ein MBA in Entrepreneurship and Innovation der ESADE Business School in Barcelona. Vor seiner Zeit beim BMI Lab war er Innovation Consultant bei Claro Partners in Barcelona und Unternehmer in Amsterdam. Hier gründete und leitete er ein Restaurant und zwei Catering-Unternehmen.

Agenda:

  •  7:30 Uhr Registrierung
  • 8:00 Uhr Begrüßung & moderierte Vorstellung
  • 8:55 Uhr Netzwerken & Frühstücken
  • 9:10 Uhr Vortrag: ‚Wie man innovative Geschäftsmodelle entwickelt‘
  • 9:45 Uhr Get together

Was ist ein WakeUp!?

WakeUp! ist eine Netzwerk-Veranstaltung im Munich Network. Jedes WakeUp! steht unter einem besonderen Thema. Dazu referiert ein Themen-Experte ca. 20 Minuten und teilt seine persönlichen Erfahrungen mit den Teilnehmern. Alle Teilnehmer stellen sich persönlich vor und haben zudem Gelegenheit, auch ihre eigenen Erfahrungen, Ideen und Perspektiven auf das Tagesthema mit den anderen Teilnehmern auszutauschen.

Achtung! Gelegenheit für Pitches

Sind Sie auf der Suche nach Kapital oder Kooperationen? Dann können Sie Ihr Unternehmen beim WakeUp! präsentieren. In jedem WakeUp! geben wir den ersten 3 Unternehmen, die sich dafür bei uns anmelden Gelegenheit, ihr Unternehmen und Anliegen in einem 3-Minuten-Pitch mit maximal 3 Folien zu präsentieren. Munich Network-Mitglieder haben Vorrang. Interessiert? Dann rufen Sie uns an: Eva Krebs, Telefonnummer: 089 630253.36.

Veranstaltungsort

innovationswerk Munich Network
Rosenheimer Str. 145 i
München, Deutschland
+ Google Karte