Neuer neben altem CEO: Sepita Ansari (links) und Fabian Riedel
Foto: Honest Catch

Honest Catch bekommt neuen CEO

Sepita Ansari ist der neue CEO und Mitgesellschafter des Münchner Seafood-Unternehmens Honest Catch. Der Digital-Marketing-Experte und Unternehmer folgt auf den Gründer Fabian Riedel und soll die anstehende Skalierung vorantreiben.

Honest Catch ist eine Seafood-Marke und Onlinehändler für hochwertigen Fisch und Meeresfrüchte aus umweltgerechter Fischerei. Das Startup bezeichnet sich selbst als Seafood-Innovator und ist vor allem für die eigene Garnelenzucht bekannt. Bis 2022 agierte das Unternehmen unter dem Namen Crusta Nova. Nach dem neuen Namen gibt es nun auch einen neuen CEO. Der Gründer und bisherige Geschäftsführer Fabian Riedel zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück und übergibt an Sepita Ansari. Riedel bleibt jedoch als Mitgesellschafter und neuer Beiratsvorsitzender weiterhin aktiv im Unternehmen involviert.

Sepita Ansari war zuletzt Vice President E-Commerce bei dem Food-Startup Foodspring in Berlin. Im Jahr 2009 hat er die Digital Marketing Agentur Catbird Seat mitgegründet und zahlreiche Food-Unternehmen wie Mars, Nestlé, Aldi Süd und Gourmondo beraten. Nach dem erfolgreichen Exit an die Syzygy Gruppe blieb er bis 2020 als CEO und Managing Partner an Bord. Ansari kombiniert seine Aktivitäten als Unternehmer mit Tätigkeiten als Dozent an verschiedenen Hochschulen, unter anderem der Hochschule München.

„Honest Catch ist gut gerüstet für die anstehende Skalierung“

Zu seiner neuen Aufgabe meint Sepita Ansari:

„Dank der hervorragenden Arbeit von Fabian Riedel und dem Honest Catch Team ist das Unternehmen gut gerüstet für die anstehende Skalierung, wobei wir stets einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit und Innovation legen. Es ist mein Ziel, durch eine Vielzahl von Media-Initiativen, ergänzt durch strategische Markenkooperationen, Honest Catch zur führenden Seafood-Lieblingsmarke in der DACH-Region zu entwickeln. Wir planen zudem, durch die Einführung innovativer, frischer und zeitgemäßer Produkte die Seafood-Kategorie zu beleben. Dies soll über verschiedene Kanäle geschehen: unseren Onlineshop, den Lebensmitteleinzelhandel, die Gastronomie und unseren eigenen Store, um ein umfassendes Omnichannel-Erlebnis zu bieten.”

Fabian Riedel, Gründer von Honest Catch und Oceanloop, sagt:

„Sepita Ansari wird seine langjährige Erfahrung als Marketing- und E-Commerce-Experte mit Food-Kompetenz in die Skalierung des Geschäfts einbringen und Honest Catch als die Seafood-Lovebrand in der DACH-Region bekannt machen. Mein Fokus wird zukünftig operativ bei der Oceanloop Gruppe liegen, ich stehe aber mit meiner Erfahrung als Gründer, Gesellschafter und langjähriger CEO von Honest Catch weiter zur Verfügung. Ich freue mich sehr auf die Umsetzung der Vision unserer beider Unternehmen.”

Honest Catch ist ein Schwesterunternehmen der Oceanloop Gruppe. Diese entstand 2023 im Zuge der Wachstumsstrategie der beiden Geschäftseinheiten der Crusta Nova: dem Online-Seafood-Handel und der landbasierten Garnelenzucht. Beide Geschäftseinheiten wurden Ende 2022 gesellschaftsrechtlich getrennt. Seitdem firmiert der Online-Handel unter Honest Catch und die Garnelenzucht unter Oceanloop.

Ähnliche Artikel

Voltstorage

News

 

Voltstorage bekommt 30 Millionen Euro von EIB

Die Europäische Investitionsbank (EIB) unterstützt Voltstorage mit einem Venture-Debt-Kredit über 30 Millionen Euro. Das Münchner Startup entwickelt Stromspeicher basierend auf der sogenannten…

Klarx

News

 

Klarx bekommt 11,5 Millionen Euro

Das Münchner Startup Klarx betreibt eine Online-Mietplattform für Baumaschinen. In einer erweiterten Series-B-Finanzierungsrunde sammelt das Unternehmen nun 11,5 Millionen Euro ein.

Adam Bonnifield, CEO, Maximilian Hasler, COO und Andreas Busemann, CRO von Konux (v.l.)

News

 

Konux bekommt neuen CEO und Aufsichtsratsvorsitzenden

Der frühere Airbus-Manager Adam Bonnifield übernimmt am 1. März die Nachfolge von Max Hasler und Andreas Busemann als CEO von Konux. Der…

Bernhard Schwab, Vorsitzender des Aufsichtsrats der BayBG

News

 

BayBG-Aufsichtsrat bekommt neuen Vorsitzenden

Bernhard Schwab hat zum 01. Januar 2022 den Vorsitz des Aufsichtsrats der BayBG Bayerischen Beteiligungsgesellschaft mbH übernommen. Der Doktor der Wirtschaftswissenschaften ist…

Visionhealth bekommt 1 Million für Inhalations-App

Investment

 

Visionhealth bekommt 1 Million für Inhalations-App

Visionhealth sichert sich 1 Million Euro für seine digitale Gesundheits-App Kata. Der Investor Georg Matheis führt die Finanzierungsrunde an. Neben den Altinvestoren…

Hannes Rogall Fintecsystems

News

 

Fintecsystems stellt neuen COO vor

Fintecsystems verstärkt seine Führung mit einem Banking-und E-Commerce-Experten: Am 1. April 2019 tritt Hannes Rogall die neu geschaffene Position des Chief Operating…

MakerSpace

News

 

MakerSpace bekommt zwei 3D-Scanner

Ab sofort stehen Mitgliedern des MakerSpace  im Garchinger Entrepreneurship Center zwei neue 3D-Scanner von Artec 3D zur Verfügung. Phill Handy, Geschäftsführer von…

3. Crowdfunding Night

News

 

So war die 3. Crowdfunding Night im neuen MakerSpace

Heiß her ging es am 11.06. bei der 3. Crowdfunding Night der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern im neuen MakerSpace…