Das Modul von Orcan Energy produziert rund 1.500 MWh elektrische Energie pro Jahr aus der Abwärme von den Abgasen zweier Biogasmotoren
Foto: Orcan Energy

Orcan Energy: Markteintritt in Frankreich

Das französische Biogasunternehmen MP Biogaz hat die Heat-to-Power-Lösung von Orcan Energy in Betrieb genommen. Das System von Orcan Energy nutzt die Abwärme von den Abgasen zweier Biogasmotoren. Jährlich produziert das Modul 1.500 MWh Strom und spart rund 1.100 Tonnen CO2 ein. Das Projekt markiert den Markteintritt von Orcan Energy in Frankreich.

Nach der Vertragsunterzeichnung zwischen MP Biogaz und Orcan Energy Anfang 2023 lieferte Orcan Energy sein Heat-to-Power-System im Oktober 2023 an MP Biogaz in Beux, Frankreich. Seit der Inbetriebnahme im Februar 2024 hat das Energiemodul nach Unternehmensangaben bereits fast 400 MWh Strom produziert und bis heute nahezu 300 Tonnen CO2 eingespart.

MP Biogaz produziert erneuerbare Energie aus Kuhmist und landwirtschaftlichen Materialien, die normalerweise verschwendet werden. Die Lösung von Orcan Energy soll es MP Biogaz ermöglichen, noch mehr saubere Energie zu produzieren. Das Biogasunternehmen verstromt nun seine bislang ungenutzte Abwärme.

„Vorhandene Energie vor Ort bestmöglich verwerten“

Bei der Eröffnungsfeier in Beux begrüßte MP Biogaz unter anderem einen Vertreter der Deutsch-Französischen Handelskammer sowie Sophie Heitz, Seniorexpertin bei der Deutschen Energie-Agentur (dena). Die dena unterstützt den Markteintritt von Orcan Energy in Frankreich mit Beratung, Know-how und ihrem Netzwerk sowie mit der Förderung von Marketing-Aktivitäten. Das Renewable-Energy-Solutions-Projekt „Land“ wird im Zuge des Renewable-Energy-Solutions-Programms der Exportinitiative Energie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert.

Julien Pidolle, CEO von MP Biogaz, meint dazu:

„Der Kerngedanke unserer Biogasanlage ist es, Energie zu nutzen, die sonst ungenutzt bleibt. Daher ist es ein logischer Schritt, auch unser Abwärmepotenzial auszuschöpfen und damit unsere vorhandene Energie vor Ort bestmöglich zu verwerten.”

„Erster wichtiger Schritt auf dem französischen Markt“

Jean-Pierre Melchior, Partner & Technischer Referent bei MP Biogaz, ergänzt:

„Die Lösung von Orcan Energy war einfach zu installieren und schnell einsatzbereit. Unser Dank gilt dem gesamten Orcan-Team, das es uns ermöglicht hat, unsere Abwärme nur ein Jahr nach Vertragsunterzeichnung in sauberen Strom umzuwandeln.”

Und Hermann Röhm, Head of Global Power Applications bei Orcan Energy, sagt:

„Dieses Projekt ist ein wichtiger erster Schritt für Orcan Energy auf dem französischen Markt – und es wird sicher nicht der letzte sein. Wir freuen uns, mit einem Vorreiter im Bereich der grünen Energie wie MP Biogaz zusammenzuarbeiten, um Abwärme in sauberen und günstigen Strom umzuwandeln. Wir danken der dena für die Unterstützung unseres Markteintritts in Frankreich und dafür, dass sie Energieeffizienzmaßnahmen so aktiv vorantreibt.“

Regina Bruckschlögl

Nach eigenen Startup-Erfahrungen blickt sie als Redakteurin von Munich Startup nun aus einer anderen Perspektive auf die Münchner Startup-Szene – und entdeckt dabei jeden Tag, wie vielfältig das Münchner Ökosystem ist. Startup Stories, die erzählt werden wollen!

Ähnliche Artikel

Orcan Energy

News

 

Orcan Energy erweitert Produktion maßgeblich

Mit den Anlagen von Orcan Energy können Unternehmen sauberen Strom aus Abwärme erzeugen. Nun erweitern die Münchner ihre Produktionskapazitäten maßgeblich. Das Besondere…

Orcan Energy

News

 

Orcan Energy sichert sich weiteres Kapital

Der französische Investor Otium Capital steigt bei Orcan Energy ein. Das Münchner Unternehmen produziert Energiemodule zur Umwandlung von Abwärme in sauberen Strom.…

Sewts Velum

News

 

Sewts feiert erfolgreichen Markteintritt

Arbeitskräftemangel war gestern – zumindest, wenn es nach dem Münchner Startup Sewts geht. Das Robotik-Unternehmen entwickelt Lösungen für schwer zu automatisierende manuelle…

Andreas Sichert, Co-Founder und CEO Orcan Energy

Startups

 

Orcan Energy beendet die Verschwendung von Energie

Orcan Energy produziert Energiemodule zur Umwandlung von Abwärme in sauberen Strom. Weltweit sind mehr als 500 Anlagen des Münchner Startups im Einsatz.…

Orcan Energy

News

 

Orcan Energy sichert sich 28,5 Millionen Euro

Orcan Energy entwickelt und verkauft Anlagen, die industrielle Abwärme in Strom umwandeln. Das Münchner Unternehmen hat in einer Finanzierungsrunde 28,5 Millionen Euro…

Orcan Energy

News

 

Orcan Energy: Von München in die weite Welt

Die Orcan Energy AG treibt die Internationalisierung voran! Für ihre  efficiency PACKS konnte sie neue Aufträge aus den Ländern Niederlande, Schweiz, Österreich…

Orcan Energy

News

 

Orcan Energy räumt Presidential Entrepreneurship Award ab

Abwärme in Strom umwandeln: Mit einem neuen Verfahren ist dies heute nicht mehr nur in Großkraftwerken, sondern auch in Anlagen mit niedrigen…

Orcan

News

 

Orcan Energy: Cleantech-Unternehmen unter TOP 100-Innovatoren

Die TUM-Ausgründung Orcan Energy schafft es bei ihrer ersten Teilnahme beim TOP 100 Innovationswettbewerb unter die Top 10. Seit 1993 wird das…