Scale: Neues Börsensegment, auch für Startups

Anfang März 2017 führte die Deutsche Börse in Frankfurt ein neues Segment namens Scale für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ein. Scale soll mit seinen auf KMU zugeschnittenen Voraussetzungen die Kapitalbeschaffung erleichtern und den Weg zu nationalen und internationalen Investoren öffnen.

Zielgruppe des neuen Segments sind laut der Deutschen Börse Unternehmen mit bereits erprobten Geschäftsmodellen, die sich auch bei Investoren schon bewährt haben. Um in Scale aufgenommen zu werden, müssen Startups Mindestgrößen bezüglich vordefinierter Unternehmenskennzahlen vorweisen und mit einem der aktuell 34 Deutsche Börse Capital Market Partner zusammenarbeiten. Letztere prüfen, ob das Unternehmen für das Segment geeignet ist und betreuen die  Unternehmen auch nach dem Börsengang.

Außerdem verpflichtend sind die von der Deutschen Börse beauftragten und bezahlten Research-Reports, erstellt von Edison Investment Research und Morningstar. Scale ersetzt damit den Entry Standard für Aktien und Unternehmensanleihen.

Wachstumsunternehmen Kapital zum Wachsen geben

Das Börsensegment soll auch Jungunternehmen einen besseren Zugang zu Investoren und Wachstumskapital ermöglichen.

„Damit können sie für ihre guten Geschäftsideen zusätzlich zum außerbörslichen Wagniskapital jetzt auch einen attraktiven Zugang zum Kapitalmarkt über die Deutsche Börse nutzen. Junge deutsche Unternehmen schaffen mit dieser Hilfe vielleicht den Durchbruch zum Weltmarktführer“,

so Bundeswirtschaftsministerin Zypries zum Start von Scale.

Eine Einschätzung des neuen Segments gibt Börse Online. Weitere Informationen dazu sowie eine Liste der 34 Deutsche Börse Capital Market Partner finden sich bei der Deutschen Börse Group.

Helen Duran

Als Redakteurin ist die Wirtschaftsgeografin Helen Duran seit April 2015 für Euch in der hiesigen Gründerszene unterwegs. Sie ist neugierig auf Eure spannenden Startup-Geschichten!

Ähnliche Artikel

Hilfspaket für Startups

News

 

Bundesregierung schnürt neues 2-Milliarden-Paket für Startups

Gestern veröffentlichte der Bundesverband Deutsche Startups eine Umfrage: Demnach trifft die Corona-Krise neun von zehn Startups in Deutschland. Mehr als jedes siebte…

Beteiligungskapitalmarkt, Invest, Zuschuss

News

 

Deutscher Beteiligungskapitalmarkt auch 2018 stark

Nach dem Rekordjahr 2017 präsentierte sich der deutsche Beteiligungskapitalmarkt auch im letzten Jahr in einer starken Verfassung. Insbesondere bei Venture-Capital-Investitionen geht die…

Global Scale Solutions Joint Venture Ottonova

News

 

Ottonova gründet Joint Venture Global Scale Solutions

Ottonova geht neue Wege: Gemeinsam mit der Global Side Group gründet das Münchner Startup das Joint Venture Global Scale Solutions. In diesem…

Messebeteiligungsprogramm Messebeteiligung

News

 

BMWi fördert Messebeteiligung von Startups auch 2018

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt im Jahr 2018 wieder Startups bei ihrer Messebeteiligung. Die geförderten Firmen können sich auf…

mymuesli

News

 

Mymuesli macht jetzt auch in Milch

Dass die Münchner Müsli-Mogule von Mymuesli mittlerweile  weit mehr anbieten als  individuelle Müsli-Mischungen, dürfte hinlänglich bekannt sein. Neben Produkten wie Saftorangen, Tee…

Steueranreize für Investoren

News

 

Startups: Neues Gesetz schafft Steueranreize für Investoren

Die Bundesregierung hat am Mittwoch, dem 14. September 2016, einen neuen Gesetzentwurf beschlossen: Durch zusätzliche Steueranreize soll von nun an das Engagement…

Grundsteinlegung Gewerbehof Nord

News

 

Gewerbehof Nord soll auch Startups ein Zuhause geben

Am 13. September 2016 hat Münchens Bürgermeister Josef Schmid zusammen mit dem Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für München und Oberbayern, Dr. Lothar Semper,…

Gründerinitiative WECONOMY kürt auch zwei Münchner Startups

News

 

Gründerinitiative WECONOMY kürt auch zwei Münchner Startups

Ein Beitrag von UnternehmerTUM | Neues aus unserem Netzwerk Die Gewinner der Gründerinitiative Weconomy stehen fest. Zehn Finalisten konnten die Jury von…