© Spyra

Wasser marsch! Testet die Wasserpistole Spyra One

Das Münchner Startup Spyra will seine Wasserpistole Spyra One testen. Und da eine Wasserschlacht nur mit mehreren Leuten Spaß macht, könnt Ihr Euch für das Testing anmelden.

Noch ist der Sommer in der Stadt – beste Voraussetzungen also, um eine Wasserschlacht zu starten! Trifft sich gut, dass  das Münchner Startup gerade alle „Wassersportler“ dazu einlädt, ihre Wasserpistole Spyra One zu testen. So wollen die Macher ihr erstes Produkt nicht nur auf Herz und Nieren prüfen, sondern auch wertvolles Kundenfeedback einholen. Die Teilnahme an einer der Wasserschlachten ist übrigens kostenfrei, Ihr müsst Euch lediglich hier anmelden.

Wichtige Infos:

  • Die Wasserschlachten finden auf der Wiese vor dem Startup-Headquarter in der Lothstraße 21 in  80797 München statt.
  • Ihr gebt bei Eurer Anmeldung Euren Wunschtag und Wunschzeit an. Ein individueller Termin wird dann mit Euch vereinbart.
  • Das Spyra-Team spielt die Wasserschlachten zu viert. Ihr könnt so viele Personen mitbringen, wie Ihr möchtet.
  • Ihr braucht nichts mitbringen außer feste Schuhe und eventuell ein T-Shirt und/oder eine Hose zum Wechseln.

Alle weiteren Informationen sowie die Anmeldung findet Ihr hier.

Regina Bruckschlögl

Nach eigenen Startup-Erfahrungen blickt sie als Redakteurin von Munich Startup nun aus einer anderen Perspektive auf die Münchner Startup-Szene – und entdeckt dabei jeden Tag, wie vielfältig das Münchner Ökosystem ist. Startup Stories, die erzählt werden wollen!

Ähnliche Artikel

ADAC Rydies

ADAC E-Ride

 

ADAC testet E-Bikes mit Rydies

Der ADAC startet ein Pilotprojekt mit E-Bikes in München. Bis Ende Oktober können Mitglieder im Stadtgebiet München Elektroräder mieten, leasen oder kaufen.…

Air Up Gründerteam

7 Fragen

 

Air Up: Luft mit Duft für Wasser mit Geschmack

Das Münchner Startup Air Up hat eine innovative Technologie auf den Markt gebracht, die Wasser allein über Duft aromatisiert. Die Weltneuheit ist…

Ecofario

7 Fragen

 

Ecofario: Starker Wirbel für weniger Mikroplastik im Wasser

Das Münchner Startup Ecofario hat eine Technologie entwickelt, mit der es Mikroplastik effizient aus dem Abwasser filtern kann. Die patentierte Anwendung nutzt…

Flixbmobility will Carsharing-Dienst "Flixcar" einführen.

News

 

Flixbus testet Virtual Reality im Reisebus

Virtual-Reality-Spiele im Fernbus — diese Idee könnte bei Flixbus bald in jedem Bus Standard werden. Denn in den USA testet das Münchner…

spyra

News

 

Spyra startet Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter

Spyra holt die Crowd an Bord. Das Münchner Wasserpistolen-Startup startet heute seine Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter. Insgesamt sollten im Rahmen der Kampagne mindestens…

Intelligente Lichtmasten

News

 

München testet Intelligente Lichtmasten

Intelligente Lichtmasten, die nicht nur die Nacht erhellen, sondern gleichzeitig für Daten-Messungen in der Umgebung genutzt werden können? Solche Exemplare stehen in…

spyra rike brand

Münchner Köpfe

 

Gründer-Geheimwaffe: Eine Wasserpistole – Rike Brand von Spyra im Interview

Rike Brand ist vielseitig. Sie ist Ethnologin und hat einen Master in Public Policy — und ist auch sonst recht vielseitig: Erst…

spyra

7 Fragen

 

„Die beste Wasserpistole der Welt“ – 7 Fragen an… Spyra!

Das Münchner Startup Spyra baut Wasserpistolen. Dabei steht der Spaß für den Nutzer im Vordergrund. Dahinter steht eine zum Patent angemeldete Technologie:…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen