© DIGICON

DIGICON 2017: Jetzt für den Münchner Digital Innovation Award bewerben!

Münchner Startups aufgepasst: Die DIGICON geht am 23. und 24. November 2017 in die zweite Runde und bietet mit dem Marktplatz der Innovationen und dem Digitalen Innovation Award gleich zwei Formate an, für die Ihr Euch jetzt bewerben könnt.

Auf der DIGICON kommen in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal Weltkonzerne, Hidden Champions und Startups in München zusammen, um gemeinsam über die Chancen und Herausforderungen der Intelligence im Kontext der Digitalisierung zu diskutieren und die Zukunft aktiv mitzugestalten. Großes Thema der diesjährigen Veranstaltung ist „Business Intelligence – Vom Autonomen Fahren bis Predictive Analytics“ und die Frage, was der  Kunde von morgen braucht? Der digitale Wandel soll dabei nicht nur als Herausforderung, sondern auch als Chance gesehen werden, um Unternehmen wettbewerbsfähiger zu machen. Solltet Ihr mit Eurem Startup in diesem Bereich an Lösungen arbeiten, könnt Ihr Euch jetzt für folgende Formate bewerben:

Battle der Innovatoren

Beim Battle der Innovatoren möchte die DIGICON im Rahmen einer Abendveranstaltung im Café Reitschule Innovatoren die Gelegenheit geben, die anwesenden Entscheider von ihren innovativen Konzepten zu überzeugen und Aufmerksamkeit auf ihr Unternehmen zu lenken. Dieser Marktplatz der Innovationen ist das Networking-Highlight der DIGICON. Interessenten können sich noch bis zum 12.10.2017 um einen Präsentationsstand bewerben.

Münchner Digital Innovation Award

Unabhängig von der Bewerbung um einen Stand haben auch Startups die Möglichkeit, sich für den Pitch Battle um den „Münchner Digital Innovation Award“ zu qualifizieren. Alle bis zum 12.10.2017 eingereichten Konzepte werden von einer namhaften Jury bewertet. Die acht Gewinner treten am 24. November beim DIGICON Pitch Battle gegeneinander an. Jeder Teilnehmer hat drei Minuten Zeit, um das Auditorium von seiner innovativen Idee zu überzeugen. Der Münchner Digital Innovation Award wird dann an das innovativste aller Unternehmen vergeben. Die vier besten Innovationen werden ausgezeichnet. Auch hier ist eine Einreichung bis zum 12. Oktober 2017 möglich.

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen