© Texas Instruments

UrmO gewinnt TechMatch

Der US-Techkonzern Texas Instruments lud vergangene Woche zum TechMatch. UrmO gewann den Pitch-Wettbewerb.

Zehn Hardware-Startups gab Texas Instruments die Möglichkeit, sich beim TechMatch einer Expertenjury zu präsentieren. Sieben Minuten hatten die Startups Zeit, um ihr Produkt der Jury zu erklären. Das Münchner Mobilitäts-Startup UrmO konnte sich gegen die Konkurrenz durchsetzen. Ministerialrat Dietrich Schirm vom Bayrischen Wirtschaftsministerium überreichte die Preise. Die Jury begründete ihre Wahl so:

„Von besonderer Bedeutung war für die Jury, dass der Ansatz ein Sharing Modell beinhaltet, das bereits heute als die Weiterentwicklung der City-Bikes bewertet werden kann. Die Verkehrssituation in den Städten und auch die Gemütslage der Pendler kann damit wesentlich verbessert werden.“

„Jedes Unternehmen hat als Startup begonnen“

UrmO hat ein zusammenklappbares elektrisches Kleinstfahrzeug entwickelt. Das Gefährt wiegt nur 6,5 Kilogramm und kann so beispielsweise in den öffentlichen Verkehrsmitteln mitgenommen werden. Der Speicher ist recyclebar und für über 10.000 Ladevorgänge ausgelegt, ohne an Kapazität und Leistung zu verlieren. Die Gewinner UrmO dürfen nun an einem Digital-Marketing-Workshop im Wert von 10.000 Euro teilnehmen und erhalten weitere Preise.

Stefan Bruder von Texas Instruments sagt zum Hintergrund des Wettbewerbs:

„Die Innovationskraft von Startups ist extrem hoch und sie helfen uns dabei, Trends zu erkennen. Gleichzeitig können Startups auch von uns und unserer langjährigen Erfahrung im Support anderer Unternehmen profitieren. Und schließlich hat jedes Unternehmen auch mal als Startup begonnen.“

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

UrmO Team

News

 

Erfolgreiches Crowdfunding: UrmO verdoppelt Fundingziel

Gute Neuigkeiten aus dem Hause UrmO: das Münchner Startup konnte seine Kampagne auf Kickstarter nicht nur erfolgreich beenden, sondern das angestrebte Fundingziel…

UrmO Team

News

 

UrmO startet Crowdfunding-Kampagne

Viel los bei UrmO: Gerade stand das Münchner Startup noch im Finale des Pitchwettbewerbs von Bits & Pretzels. Und heute startet es…

UrmO Team

News

 

UrmO gewinnt ‚Startup Next Door‘

Wie kann das urbane Leben nachhaltig verbessert werden? — Dieser Frage sollte im Rahmen des Wettbewerbs ‚Startup Next Door‘ — initiiert von…

Blik

News

 

Blik gewinnt Innovators‘ Pitch

Auf der Bitkom-Konferenz hub.berlin veranstaltete Get Started, die Startup-Initiative des Digitalverbands, zum zwölften Mal den Innovators‘ Pitch. Blik aus München ist eines…

urmo team

7 Fragen

 

Handliches E-Fahrzeug – 7 Fragen an… UrmO

Der UrmO  ist ein  wirklich kleines Elektrofahrzeug, das 15 km/h schnell ist, 20 km weit fährt — und nur  6,5 Kilo wiegt.  …

Grillido gewinnt Gründerpreis

News

 

Grillido gewinnt Deutschen Gründerpreis

Die Wurst-Revolutionäre von Grillido haben es geschafft: Der Deutsche Gründerpreis in der Kategorie Startup geht nach München. Mit ihren gesunden, fettarmen und…

5 Euro Startup: Die „Meute“ gewinnt

News

 

5 Euro Startup: Die „Meute“ gewinnt

Auch in diesem Jahr konnten Studierenden aller Münchener Hochschulen wieder ihre Ideen für eine Gründung mit nur fünf Euro Startkapital einreichen. Bei…

ProGlove gewinnt Gründerwettbewerb Neumacher

News

 

ProGlove gewinnt Gründerwettbewerb Neumacher

Mit seinem intelligenten Handschuh hat ProGlove den Neumacher- Gründerwettbewerb der WirtschaftsWoche gewonnen. Bereits im Mai 2015 räumte das Münchner Startup bei Best…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen