Young Tech Enterprises: Startup-Pitches auf der Hannover Messe
Foto: Deutsche Messe

Young Tech Enterprises: Startup-Pitches auf der Hannover Messe

Vom 23. bis 27. April bietet die Hannover Messe Startups eine Plattform. Gemeinsam mit dem Bundesverband Deutsche Startups  organisiert die Industriemesse einen Pitchwettbewerb.

Im Rahmen des Startup-Bereichs „Young Tech Enterprises“ auf der Hannover Messe können sich 40 Startups im Ausstellungsbereich für Gründer einer Jury präsentieren. Bewerbungen für einen Pitchslot sind noch bis zum 29. März möglich.

Geld, Ruhm und Aufmerksamkeit auf der Hannover Messe

Aufgerufen sind alle Industrie-Startups. Die Veranstalter nennen als Themen exemplarisch industrielle Automation, Antriebs- und Fluidtechnik, Energie, Druckluft und Vakuumtechnik, industrielle Zulieferung und Forschung.

Innerhalb von zehn Minuten stellt jeder Wettbewerber sein Konzept vor. Die Pitches werden täglich auf der Young Tech Enterprises Bühne in der Halle 17 organisiert.  Neben einem Preisgeld winken auch die Aufmerksamkeit von Investoren, Kunden, Partnern und Medien.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close