Foto: Luca Bravo - Unsplash

U-Start: Innoenergy und Veolia unterstützen grüne Startups

Gemeinsam mit Veolia Deutschland startet der Business Incubator Innoenergy die fünfte Runde von U-Start. Das Programm fördert Startups in den Bereichen Kreislaufwirtschaft, Klimaschutz und der effizienten Verwendung von Ressourcen. Startups können sich noch bis 13. April bewerben.

Fünf Startups mit innovativen Ideen zu nachhaltigen Lösungsansätzen erhalten vom Accelerator zwei Jahre lang Unterstützung. Der Schwerpunkt der aktuellen Runde liegt auf den Themen intelligente Datenverarbeitung, dezentrale Energielösungen und Lösungen für komplexe industrielle Prozesse.

U-Start hilft mit Netzwerk, Coaches und Geld

Veolia unterstützt die ausgewählten Startups konkret beim Prototypenbau, mit Zugang zu Vertriebskanälen sowie gemeinsamen Projekten. Außerdem erhalten die Teilnehmer ein Coaching und eine finanzielle Unterstützung von bis zu 180.000 Euro.

Das Programm sucht insbesondere nachhaltige Ideen aus den drei Bereichen Datenverwertung, dezentrale Energielösungen sowie Lösungen für komplexe Industrieprozesse.

Eine Bewerbung ist noch bis 13. April hier möglich.

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

Greentech Awards

News

 

Greentech Awards #12: Grüne Startups gesucht!

Die Greentech Awards gehen ins zwölfte Jahr und präsentieren sich in neuem Gewand. Grüne Startups können ihre Projektideen bis zum 31. Januar…

InnoEnergy

News

 

InnoEnergy ruft Wettbewerb für Energie-Startups aus

InnoEnergy hat einen weltweiten Aufruf für Startup-Unternehmen im Bereich der elektrischen Energiespeicherung gestartet. Fünfzehn der innovativsten Startups im Bereich der nachhaltigen Energie…

glühbirne innoenergy

Investor

 

Bewerbungen bei InnoEnergy jetzt ganzjährig möglich

Startups, die saubere Energielösungen entwickeln, können sich nun ganzjährig bei InnoEnergy für eine Investition bewerben. Dementsprechend entfallen nun sämtliche Bewerbungsfristen. Dr. Christian…

InnoEnergy Veolia

News

 

Veolia und InnoEnergy fördern Energie-Startups

Man kennt InnoEnergy als Wettbewerb für innovative Projektvorschläge und — seit neuestem — auch als Investor. Gemeinsam mit Veolia Deutschland startet der…

KIC InnoEnergy

News

 

KIC InnoEnergy sucht Energie-Innovatoren

Bis zum 11. Oktober 2016 können sich Startups, KMUs und auch größere Firmen mit innovativen Projekten im Bereich nachhaltige Energie bei der…

rapsfeld planB Biomasse

News

 

Grüne Gründer aufgepasst: PlanB Wettbewerb am Start!

Der „PlanB“ Businessplan-Wettbewerb richtet sich an Gründer im Bereich „Nachwachsende Rohstoffe“. Denn der Wechsel von einer erdölbasierten hin zu einer bio-basierten Industriegesellschaft…

glühbirne auf rasen

News

 

Pitch auf der HMI – Finanzierung für grüne Startups

Energieeffiziente Startups, auf in den Pitch! Zum Forum „Sufficient funding for efficient startups – Marktchancen und Finanzierung für Energieunternehmen“ lädt das Business…

Accelerator/Incubator

 

Businessplanwettbewerb: Nutrion und e.comsilio unterstützen E-Commerce-Gründung

Zu gewinnen gibt es einen Gründerworkshop und ein plentymarkets E-Commerce-System. Die Zweit- und Drittplazierten erhalten E-Commerce-Cloud-Systeme auf Zeit. Reicht noch bis zum…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

U-Start: Innoenergy und Veolia unterstützen grüne Startups - Munich Startup