BearingPoint veranstaltet Ideenwettbewerb für Studierende
Foto: Evan Kirby - Unsplash

BearingPoint veranstaltet Ideenwettbewerb für Studierende

Die Unternehmensberatung BearingPoint veranstaltet einen Ideenwettbewerb für Studierende. Bewerbungen sind noch bis 3. April möglich.

Der Wettbewerb „Be an Innovator“ richtet sich an Studierende  mit einer digitalen Geschäftsidee aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Rumänien. Ausgewählte Finalisten präsentieren ihre Projektideen am 4. Mai in Berlin. Eine Jury kürt die Gewinner. Neben einem Preisgeld in Höhe von 14.000 Euro erhalten die Gewinner ein Jahr lang Unterstützung bei der Umsetzung ihres Projekts. Alle Finalisten haben die Gelegenheit, sich mit anderen Teilnehmern sowie mit BearingPoint-Beratern auszutauschen. Schon im Vorfeld ihrer Präsentationen erhalten sie außerdem Coachings.

„Am Puls zentraler Fragestellungen aus Gesellschaft und Wirtschaft“

Kiumars Hamidian, Vorsitzender der “Be an Innovator”-Jury, sagt:

“Die vergangenen Wettbewerbe haben eindrucksvoll gezeigt, wie viel Innovationspotenzial und Kreativität in den Studierenden steckt. Durch die Fokussierung auf das Thema Digitalisierung sind wir am Puls zentraler Fragestellungen aus Gesellschaft und Wirtschaft. Die Studierenden haben somit eine direkte Verbindung zu den Herausforderungen unserer Kunden und ich freue mich sehr darauf, gemeinsam Lösungen zu formen.”

Im vergangenen Jahr gewann das Team “Skipper” von der Schweizer Universität St. Gallen den Wettbewerb. “Skipper” hat ein Geschäftsmodell entwickelt, das kleinen und mittelständischen Unternehmen mehr Preistransparenz und Benchmarkmöglichkeiten im Bereich der Gütercontainer-Logistik bieten soll.

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Bewerbung gibt es hier.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close