© ECE GmbH & Co KG

Contest gewonnen: Paulikocht ab Mai im Pep

Am Freitag ging der Startup-Wettbewerb deinpepstore in die finale Runde. Vier junge Unternehmen traten im Kampf um eine Ladenfläche im pep Neuperlach gegeneinander an. Glückliche Gewinnerin am Ende: Anja Licht. Sie darf mit ihrem Startup Paulikocht  ab Mai unter besonderen Konditionen für ein Jahr in das Einkaufszentrum einziehen.

Zur Neueröffnung nach Umbau und Vergrößerung startet das pep im Mai mit zusätzlichen 8000 Quadratmetern. Damit darf es sich ab diesem Zeitpunkt „Münchens größtes Einkaufszentrum“ nennen.

Ein Jahr auf Bewährung für Paulikocht

Dort erhält Paulikocht nun 50 Quadratmeter Ladenfläche zu reduzierter Miete sowie einen Einrichtungszuschuss zum Einzug. Das von Anja Licht gegründete junge Unternehmen präsentierte sich im Finale von deinpepstore am überzeugendsten und konnte auch mit einem schlüssigen Geschäftskonzept überzeugen. Sollte sich das Startup nun  im stationären Einzelhandel bewähren, wäre auch eine Verlängerung des  Mietvertrags im pep drin.

Das Unternehmen entwirft — auch in Kooperation mit anderen Startups —  neue Produkte und kümmert sich dabei um Ideen- und Produktentwicklung, die Produktion übernehmen  die Partner. So wird die Produktpalette stetig erweitert. So entstand beispielsweise zuletzt das „Gewürzgedöns“ in Zusammenarbeit mit Spicebar — ab Mai dann sicherlich auch im Laden im pep zu finden.

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Contest gewonnen: Paulikocht ab Mai im Pep - Munich Startup