The Hundert: Deutschlands innovativste Startups gesucht
© The Hundert

The Hundert: Deutschlands innovativste Startups gesucht

Gehört Ihr zu den Top-Innovatoren des Landes? Das Startup-Magazin The Hundert sucht für seine 11. Ausgabe die 100 innovativsten Startups Deutschlands. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 13. Juli 2018.

The Hundert Startups of Germany 2018 wird zum ersten Mal eine Momentaufnahme der gesamten Startup-Szene Deutschlands zeigen. Im Magazin werden die 100 innovativsten Startups des Jahres vorgestellt und in einem exklusiven Fotoband inszeniert. The Hundert will eine Brücke zwischen Startups, etablierten Unternehmen und Investoren bauen und eine Bühne für die relevanten Protagonisten der deutschen Startup-Szene und ihre Erfolgsgeschichten etablieren.

„The Hundert macht Unternehmertum greifbar“

Florian Nöll, Vorsitzender des Bundesverbands Deutsche Startups e.V., sagt:

„The Hundert macht Unternehmertum greifbar und gibt unseren Gründerinnen und Gründern – meinen Helden der Gegenwart – die Bühne, die sie sich mit Mut und Leidenschaft verdienen.“

Für die Deutschland-Ausgabe können sich Startups direkt bewerben oder von anderen nominiert werden.

Bewerben oder nominiert werden

Gesucht werden Startups, die folgende Kriterien erfüllen:

● Innovative Geschäftsidee und/oder Geschäftsmodell
● Hohes Wachstumspotenzial
● Über die Planungsphase hinaus (Das Unternehmen hat aktive Kunden)

Die folgenden Punkte müssen eingehalten werden:

● Gegründet oder Hauptsitz in Deutschland
● Nicht älter als vier Jahre (ab Januar 2014 gegründet)

Startups können sich bis zum 13. Juli bewerben bzw. nominiert werden. Nach der Nominierungsphase wählt eine Jury aus Investoren, Medienvertretern, Unternehmern und weiteren Experten die 100 Gewinner.  Es wird darauf hingewiesen, dass Gewinner-Startups sich dazu bereit erklären, die Kosten für das Fotoshooting in Höhe von 250 Euro selbst zu tragen.

Das Magazin erscheint Ende November 2018. Hier findet Ihr alle wichtigen Infos zum Heft und zur Bewerbung.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close