Projecttogether sucht das Startup Next Door

Die Initiative Projecttogether sucht das Startup von nebenan: Wenn Ihr eine innovative Idee habt, wie man das urbane Leben nachhaltig verbessern kann, habt Ihr noch bis zum 31. Juli 2018 Zeit, Euch zu bewerben.

Projecttogether wurde erst kürzlich als einer der beiden deutschen Sieger des Europäischen Unternehmensförderpreises 2018 gekürt. Die Initiative sieht sich als erste Anlaufstelle für soziale Innovatoren und unterstützt Vorhaben von Beginn der Ideenphase an, um soziale Startups erfolgreich zu machen.

Nun wurde gemeinsam mit Partner MINI eine Startup-Challenge ausgerufen. Junge Unternehmen, die am Wettbewerb teilnehmen wollen, sollen Ideen zu den urbanen Themen Connected Locals, Fair Living und Creative Use of Space einbringen.

Was es für das Startup Next Door zu gewinnen gibt

15 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von MINI werden im Rahmen des Wettbewerbs Teil der Coaching-Community von Projecttogether. Dementsprechend erhalten 15 Finalisten die Möglichkeit, von ihnen gecoacht zu werden.

Ein Finalist darf sich über eine Reise nach New York freuen und erhält während eines Wochenendaufenthalts im Big Apple die Chance auf einen persönlichen Besuch bei URBAN-X, dem Startup-Accelerator von MINI und Urban Us.

Alle wichtigen Infos zur Bewerbung findet Ihr hier. Die Frist endet am 31. Juli 2018.

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen