Fünf Münchner unter den 25 gefragtesten deutschen Startups
Foto: Andreas Heddergott - LH München

Fünf Münchner unter den 25 gefragtesten deutschen Startups

Das Karriere-Netzwerk LinkedIn hat eine Liste der 25 gefragtesten Startups in Deutschland veröffentlicht. Unter den Top-5 finden sich zwei Münchner Unternehmen.

Die Plattform hat das Ranking auf Grundlage von vier Faktoren erstellt: Beschäftigungswachstum, Interaktionen mit der Marke auf der Plattform, Jobinteresse und Gewinnung von Top-Kandidaten. Berücksichtigt wurden Unternehmen, die mehr als 50 Mitarbeiter haben und nicht älter als sieben Jahre sind.

Nur eine Gründerin auf der Liste der gefragtesten Unternehmen

Den ersten Platz belegt die Berliner Onlinebank N26. Gleich dahinter landet das Münchner Process-Mining-Startup Celonis. Erst kürzlich erreichte Celonis eine Unternehmensbewertung von über einer Milliarde Dollar und stieg damit in den Kreis der „Unicorns“ auf. Hinter Celonis folgen der Hersteller smarter Koffer Horizn Studios und die Berater-Vermittlung Comatch aus Berlin. Auf dem fünften Platz kommt dann mit FlixMobility das nächste Münchner Unternehmen. Die weiteren Münchner Vertreter auf der Top-25-Liste sind Personio auf Rang 11, die Global Savings Group auf dem 23. Platz und ProGlove auf Platz 24.

Außer dem Hamburger Startup Deposit Solutions auf Platz 22 kommen alle gelisteten Unternehmen aus Berlin oder München, wobei die Bundeshauptstadt mit 19 Vertretern klar die Nase vorn hat. Auf der Liste findet sich mit InFarm nur ein einziges von einer Frau gegründetes Startup.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close