© Travis Ball (Getty Images)

Gewinnt eine Reise zur SXSW Austin 2016 oder zu europaweiten Startup-Konferenzen

Know-how und Netzwerken: beides ist essentiell für Startups, beides gibt’s bei den passenden Konferenzen. Nun gibt es zwei Möglichkeiten, umsonst – oder zumindest günstiger – auf Startup Events zu kommen.

Mit dem Werk1 zum SXSW Austin 2016

Drei bayerische Startups können mit Hilfe von Werk1 und dem bayerischen Wirtschaftsministerium eine Reise zum South by Southwest SXSW in Austin, dem wohl größten Festival für Digitale Pioniere und Trendsetter, gewinnen. Los geht der Trip am 10. März 2016.

Bewerbe Dich bis Mitte Oktober für die Reise zum SXSW 2016

Bis 12. Oktober kannst Du Dich und Dein Startup mit einem Einseiter beim Werk1 bewerben. Nach einer Entscheidungsrunde des Advisory Boards stehen den ausgewählten Startups zwei Pitching-Runden bevor:

    1. Bei der nächsten Münchner Startup Demo Night am 22. Oktober in der Tonhalle. Die Demo Night ist eine essenzielle Übung für die SXSW.
    2. Am Folgetag, 23. Oktober, nimmst Du an einem öffentlichen Pitch auf den Medientagen München teil. Das Advisory Board ist vor Ort dabei und bewertet Deinen Pitch.

Wohne im WERK1 Startup Haus in Austin

Die drei überzeugendsten Startups gewinnen. Du wirst zum Startup Accelerator angemeldet (200 US-Dollar), bekommst ein Ticket für die SXSW (mind. 825 US-Dollar), hast einen Schlafplatz im WERK1 Startup Haus (im Wert von 1.800 US-Dollar) und erhältst außerdem noch einen Zuschuss zum Flugticket.

Oder: Mit Startup Sesame zu allen wichtigen Startup-Konferenzen in Europa

Falls es mit der Verlosung beim Werk1 nicht klappt, schaut mal bei Startup Sesame vorbei. Das neue Programm bringt Gründer zu den europaweit größten Technologie-Konferenzen. Und zwar so, dass Ihr nicht mehrere tausend Euro in Tickets investieren müsst.

Ein sogenanntes „Bundle Ticket“ verspricht für nur 1.000,– Euro den Zugang zu  Konferenzen wie Arctic15, Challengers, Pioneers Festival oder Slush. Alternativ gibt es auch dafür eine Verlosung. Der Gewinner fährt kostenlos zu den Events. Auf der Website kann man sich dafür bewerben.

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen