Millionen-Investment für Loyalty Prime

Millionen-Investment für Loyalty Prime

Das Münchner SaaS-Startup Loyalty Prime hat eine Finanzierungsrunde in Millionenhöhe abgeschlossen. Das Geld stammt von der BayBG und den Altinvestoren Senovo, UVC Partners sowie dem Business Angel Alexander Bruehl.

Das 2014 gegründete Unternehmen Loyalty Prime bietet Kundenbindungsplattformen auf SaaS-Basis an. Mit der BayBG konnte das Unternehmen einen hochkarätigen neuen Investor an Bord holen. Auch das seit 2017 bestehende Investorenkonsortium aus Senovo, UVC Partners und dem Business Angel Alexander Bruehl hat sein Engagement nochmals erhöht. Das Unternehmen will das Kapital in seine internationale Expansion, insbesondere in die USA, sowie in Produktinnovationen und -erweiterungen investieren.

„Werden unser hoch performantes internationales Team erweitern“

BayBG-Investment-Manager Andreas Heubl sagt:

„Loyalty Prime hat sich innerhalb weniger Jahre vom Startup zu einem weltweit aktiven und führenden Anbieter von Loyalty-Programm-Lösungen entwickelt. Das Unternehmen beweist seit 2014 kontinuierlich, dass es mit seinen Produkten die große Nachfrage nach effektiven Kundenbindungslösungen erfolgreich bedienen kann. Dementsprechend freuen wir uns sehr Loyalty Prime in unserem Investitionsportfolio willkommen zu heißen.“

Christoph Straub, Gründer und CEO von Loyalty Prime, sagt:

„Wir sind stolz darauf, dass wir mit der BayBG einen weiteren erfahrenen Investor gewinnen konnten. Mit dem zusätzlichen Kapital werden wir unser hoch performantes internationales Team erweitern, unsere Produktinnovationen vorantreiben und unsere Position als einer der weltweit führenden Anbieter von SaaS-Loyalty-Lösungen weiter intensiv ausbauen.“

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close