© Messe München GmbH

Loewi gewinnt Preis auf ISPO

Das Münchner Startup Loewi hat auf der Sportmesse ISPO den Tengfei Digital Award gewonnen. Das Startup bietet individualisierte Nährstoffe auf Basis von Blutuntersuchungen.

Die Münchner pitchten auf der Academy Stage der Münchner Sportmesse ISPO vor einer Jury und konnten sich gegen die übrigen Finalisten und deren digitale Geschäftsideen durchsetzen. Der Schwerpunkt des Pitchwettbewerbs lag 2019 auf Fitness-Apps. So präsentierten gleich mehrere Startups Konzepte, die das Workout für den Nutzer per App effektiver oder unterhaltsamer machen sollen.

„Eine Riesenehre, wir sind total happy“

Durchsetzen konnte sich jedoch das Münchner Startup Loewi, das eine andere Geschäftsidee verfolgt: personalisierte Nährstoffe, die optimal auf die Bedürfnisse von Sportlern abgestimmt sind. Die Nutzer erhalten dazu ein Homekit und schicken eine Blutprobe ein, die im Labor sportmedizinisch ausgewertet wird. Daraufhin erhalten sie optimierte Ernährungspläne sowie auf sie abgestimmte Nahrungsergänzungsmittel. So kann ein bestehender Mangel gezielt ausgeglichen werden. Dies soll Sportler helfen, ihre Gesundheit sowie individuelle Leistungsfähigkeit zu verbessern. Mitgründer Adrian Kapsalis sagte bei der Preisverleihung gegenüber Ispo.com:

„Eine Riesenehre, wir sind total happy.“

Die Messe sei ein Meilenstein für das Startup, das sein Produkt direkt nach der Messe in die Beta-Phase bringen wolle. Möglichen Datenschutzbedenken, da sein Unternehmen mit Blutproben hochpersönliche Daten verarbeitet, entgegnet Kapsalis:

„Datenschutz genießt bei uns höchste Priorität. Unsere Seite loewi.eu ist so sicher wie eine Banking-Website.“

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

Loewi

News

 

Bioniq übernimmt Loewi

Das Londoner Unternehmen Bioniq übernimmt Loewi. Das Startup mit Sitz im Münchner Technologiezentrum (MTZ) hat sich auf den Bereich personalisierte Nahrungsergänzung auf…

Superheldin-Gründerin Sandra Westermann

News

 

Familienfreundliche Stellenbörse Superheldin gewinnt Exzellenz-Preis

Die Stellenbörse Superheldin wurde mit dem „Deutschen Exzellenz-Preis 2022“ in der Kategorie Re-, Upskilling & Recruiting ausgezeichnet. Der Preis wird vom Nachrichtensender…

Airgreets Team Ringier

News

 

Airgreets gewinnt Preis des International Startup-Summit

Airgreets konnte sich beim International Startup-Summit gegen 17 andere Jungunternehmen durchsetzen und gewinnt eine Startup-Reise nach New York. Das Münchner Startup übernimmt…

lauftraining evalu

News

 

Lauftraining für Zuhause: evalu gewinnt beim ISPO Award 2018

Das Münchner Startup evalu hat mit dem Running Lab der Kettler GmbH beim ISPO Award 2018 gewonnen. Der Preis wurde im Segment…

Science4Life

News

 

PreOmics gewinnt 2. Preis bei Science4Life Award

Das BioM-Startup PreOmics mit Sitz im IZB Martinsried sichert sich den mit 10.000 Euro dotierten 2. Platz beim Science4Life Venture Cup 2016.…

Next Economy Award: Preis für „grüne Gründer“

News

 

Next Economy Award: Preis für „grüne Gründer“

Euer Startup setzt auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit? Dann bewerbt Euch jetzt für den Next Economy Award und erhaltet Sachleistungen im Wert…

Startup Bavaria Finale

News

 

Onpage.org gewinnt Startup Bavaria – nate staubt Preis ab

Die Entscheidung ist gefallen: Onpage.org ist der Sieger von Startup Bavaria, dem crossmedialen Gründerformat des jungen BR-Programms PULS, und somit das „nächste…

VECTOFLOW gewinnt Preis bei WECONOMY 2015

News

 

VECTOFLOW gewinnt Preis bei WECONOMY 2015

Mit einem innovativen Herstellungsverfahren für Strömungssonden hat sich das Münchener Startup VECTOFLOW bei der Gründerinitiative WECONOMY durchgesetzt. Am Wochenende lösten die Gründer…