Investor Talk: Investoren treffen Unternehmen

Am 2. April bringen das Deutsche Börse Venture Network und der Alphazirkel in München Unternehmen und hochkarätige Investoren zum Investor Talk zusammen. Für Startups gibt es noch einige wenige Wildcard-Plätze.

Das Venture Network der Deutschen Börse und der Alphazirkel, ein Netzwerk aus über 5.000 Familienunternehmen, haben es sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen mit nationalen und internationalen Investoren zusammenzubringen. Der „Investor Talk“ in München bietet einen Rahmen für Gespräche mit oder ohne konkretes Investitionsvorhaben.

Es präsentieren sich zehn bis fünfzehn Unternehmen aus verschiedenen Branchen vor ausgewählten Geldgebern wie Venture-Capital- und Private-Equity-Investoren und Family Offices. Neben den Präsentationen gibt es während der eintägigen Veranstaltung viel Zeit zum persönlichen Netzwerken. Zudem bekommen die Unternehmen die Möglichkeit, Investoren in vorher vereinbarten One-on-One-Gesprächen zu treffen.

Die Investor Talks fanden bisher in New York, Boston, Palo Alto, Monaco, London, Paris und Frankfurt am Main statt. Dabei wurden bereits mehr als 400 One-on-One-Gespräche realisiert.

Wildcards für fortgeschrittene Startups

Beim Münchner Investor Talk am 2. April von 8:30 Uhr bis 17:30  Uhr werden einige Plätze für Startups freigehalten. Die Veranstaltung richtet sich an fortgeschrittene Startups: Bewerber für eine der Wildcards sollten bereits über einen Umsatz von mindestens 3 Millionen Euro und eine Finanzierung von 5 Millionen Euro verfügen.

Eine Teilnahme ist in der Regel nur auf Einladung möglich. Interessenten schreiben eine E-Mail an Yannick L. Kämpf von der Deutschen Börse.


Hier finden sich Infos zum Münchner Investor Talk.

Weitere Informationen zum Format der Investor Talks finden sich hier.

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

FairFleet

News

 

FairFleet sichert sich HTGF als Investor

Investment für FairFleet: Der Full-Service-Anbieter für Drohnendienstleistungen konnte den High-Tech Gründerfonds als Geldgeber für sich gewinnen. Das Geld möchte das Münchner Startup…

TalentRocket

News

 

TalentRocket gewinnt BayBG als neuen Investor

TalentRocket, Betreiber einer digitalen Karriereplattform für juristische Berufe, hat mit der BayBG Bayerischen Beteiligungsgesellschaft einen zusätzlichen Investor gewonnen. Das Münchner IT-Unternehmen wird…

Jungunternehmer Podcast Andreas Etten

News

 

Podcast: Investor Andreas Etten im Gespräch

Andreas Etten hat seine erste Firma 1996 gegründet. Heute ist er als Berater und Investor tätig. Fabian Tausch vom Jungunternehmer Podcast spricht…

Im BayBG-Portfolio finden sich unter anderem NavVis (l.) und Theva (r.), Bilder: BayBG, Collage: Munich Startup

Nachgefragt bei…

 

Startup-Investor und Sparringspartner: Nachgefragt bei der BayBG

Die BayBG zählt zu den führenden Beteiligungsgesellschaften in München und Bayern. Das Portfolio der Gesellschaft umfasst knapp 500 Unternehmen, darunter Startup-Größen wie…

BlueID

News

 

BlueID gewinnt Schweizer Versicherung als Investor

Frisches Geld für baimos‘ BlueID: Zu den Altinvestoren HCS Beteiligungsgesellschaft, Berendsen Holding, High-Tech Gründerfonds (HTGF) und Bayern Kapital gesellen sich die Schweizer…

Die JobNinja-Gründer Mircea Popa und Laurent Meyer beim Notartermin mit HR4YOU-Vorstand Konrad Schlebusch

News

 

JobNinja holt sich Investor an Bord

JobNinja will Jobvermittlung so einfach machen wie Dating mit Tinder. Nun investiert das Software-Unternehmen HR4YOU in die Münchner. HR4YOU steigt bei dem…

Investor

 

Der Investor im 3D-Druck – Nachgefragt bei… AM Ventures

Die AM Ventures Holding GmbH ist seit Mitte 2015 als Investor im Bereich des industriellen 3D-Drucks tätig. Es gibt auch einige erfolgreiche…

News

 

WIIFY – damit der Investor den Scheck unterschreibt

Wenn du einen Vortrag hältst oder deinen Pitch präsentierst, dann muss das zackig geschehen. Gleichzeitig musst du zwar dem Investor erklären, was…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Investor Talk: Investoren treffen Unternehmen - Munich Startup