© Bits & Pretzels

Leute zusammenbringen, die zusammen gehören

Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit: Die Bits & Pretzels — Münchens größtes Gründerfestival — startet in eine neue Runde. Zur Einstimmung für alle, die in diesem Jahr dabei sein werden: ein kurzes Interview mit Felix Haas, Andreas Bruckschlögl und Bernd Storm über Obama, das diesjährige Motto „Impact“ und den Startup-Standort München. An alle, die nicht selbst vor Ort sein können: Über unseren Twitter-, Facebook– und Instagram-Kanal werden wir viele Einblicke von der Bits & Pretzels 2019 liefern. Ein Abo da lassen und nichts verpassen.


Nach „Diversity“ im letzten Jahr steht die Bits & Pretzels in diesem Jahr ganz im Zeichen von „Impact“. Andy, Bernd und Felix: Was genau versteht Ihr unter diesem Thema und wie wird es auf dem Gründerfestival sichtbar?

Aus unserer Sicht ist Unternehmertum einer der wichtigsten Hebel, um die aktuellen und zukünftigen Probleme zu meistern. Impact, das bedeutet für uns: Ideen mit einer großen Wirkung auf möglichst viele Menschen. Unser Programm ist auf diesen Schwerpunkt ausgelegt: Unsere Community und Gäste sollen drei Tage in die „Bits & Pretzels“-Welt eintauchen und sich danach mit neuen Ideen, Antworten auf ihre Fragen und wichtigen neuen Kontakten wieder ihren Unternehmen widmen.

Pitches, Workshops und inspirierende Menschen

Es wird neben einigen der inspirierendsten Menschen, die wir auf der Welt finden konnten, auch wieder viele Workshops geben, die den Teilnehmern die Möglichkeit geben von Experten im kleinen Kreis zu lernen und sich auszutauschen. Darüber hinaus können Gründer natürlich wieder ihre Ideen über 500 Investoren und Journalisten präsentieren und ihr Startup beim Startup-Pitch mit hunderten anderen Startups messen.

Als den Top-Speaker schlechthin konntet Ihr in diesem Jahr Barack Obama gewinnen. Wie ist dieser Coup gelungen?

Mit Hartnäckigkeit und Durchhaltevermögen. Die Grundlage, dass Barack Obama in diesem Jahr auf unserer Bühne steht, haben wir bereits 2017 mit unserer ersten Anfrage gelegt. Danach begann eine lange Zeit des Wartens und ein mühsamer Weg durch die Institutionen. Irgendwann konnten wir dann aber zum Glück direkt mit dem engsten Beraterkreis von Obama verhandeln und bekamen dann endlich eines Abends im Juli eine Zusage.

Was erwartet Ihr Euch von seinem Auftritt?

Obama hat als Präsident von Amerika Millionen Menschen inspiriert. Sein Name steht für Veränderung und Aufbruch und wir glauben es gibt nur wenige Menschen von denen Gründer so viel lernen können, was weit über das Unternehmerhandwerk hinausgeht, wie von Obama.

Was kann ein Startup als Besucher ganz konkret von der Bits & Pretzels mitnehmen? Und wie geht es dabei am besten vor?

Neben unseren Top-Speakern profitieren unsere Teilnehmer von einem vielfältigen Programm. So haben unsere Besucher die einmalige Chance, an exklusiven Workshops teilzunehmen und haben so die Möglichkeit, im kleinen Rahmen von CEOs namhafter Firmen zu lernen und sich auszutauschen.

Bits & Pretzels ist ein Erlebnis

Daneben ist auch die Startup Exhibition, auf der Startups ihre Ideen präsentieren können, einzigartig. Aber auch die Startup-Pitches, bei denen hunderte Startups gegeneinander antreten, ist eine tolle Chance. Unser Event ist darauf ausgelegt, die Leute zusammenzubringen, die zusammengehören.

Das ist vor allem für Startups ideal. Nutzt diese Chance! Macht Termine aus, lasst Euch auf unser Matchmaking-Programm ein und nicht vergessen: Bits & Pretzels ist ein Erlebnis. Genießt die Veranstaltung und nehmt so viel positiven Input wie möglich mit.

Die Bits & Pretzels findet in München statt — einer Stadt, die europaweit als starker Wirtschaftsstandort wahrgenommen wird, aber noch nicht überall als spannender Startup-Standort bekannt ist. Kann ein Gründerfestival wie die Bits & Pretzels daran auch etwas ändern? Bzw. habt Ihr Pläne, daran etwas zu ändern?

Die Zeiten, in denen München als Stadt des Oktoberfests, aber nicht als Startup-Zentrum wahrgenommen wird, sind glücklicherweise längst vorbei. Die Stadt hat sich in den vergangenen Jahren mit namhaften Unternehmen zu einem der führenden Hightech-Standorte in Europa entwickelt. Wir wollen mit Bits & Pretzels einfach unseren Teil dazu beitragen.


Weitere Informationen zur Bits & Pretzels 2019

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen