© Sono Motors

Erfolgreiches Crowdfunding: Sono Motors sammelt 50 Millionen

Ursprünglich wollte Sono Motors innerhalb von 30 Tagen 50 Millionen Euro mit einer Community-Funding-Kampagne einsammeln. Da das Ziel jedoch nicht erreicht wurde, verlängerte das Münchner Mobility Startup die Frist um 20 Tage bis zum 20. Januar 2020. Nun verkündete das Unternehmen den erfolgreichen Abschluss des Crowdfundings.

Mit dem Fahrzeugkonzept des Sion will Sono Motors die Mobilität der Zukunft repräsentieren: Ziel des Unternehmens ist es, die Zahl der Fahrzeuge auf den Straßen durch nachhaltigere und effizientere Nutzung zu reduzieren. Deshalb soll der Sion mit integrierten Sharing-Optionen ausgeliefert werden. Diese ermöglichen es dem Besitzer, über eine von Sono Motors entwickelte mobile Anwendung (goSono App) das Auto selbst, einzelne Fahrten oder auch Energie zu teilen.

Erfolgreich dank Verlängerung

Nachdem die Kampagne im ersten Anlauf ihr Ziel nicht erreicht hatte, ließ das Startup seine Community abstimmen: Diese beschloss, den Zeitraum zu verlängern und Sono Motors ging mit einer Werbekampagne noch einmal in die Offensive. So konnten nicht nur weitere VerbraucherInnen davon überzeugt werden, einen Sion vorzubestellen, auch zwei bisherige Großinvestoren sollen ihre Einlagen erhöht haben.

Durch die erfolgreiche Kampagne kann das Unternehmen nun auch sein Versprechen wahr machen, die ReserviererInnen eines Sion über einen Community Pool an seinen zukünftigen Gewinnen zu beteiligen. Im Netz bedankt sich das Startup für die Unterstützung. Auf der Webseite heißt es etwa:

„In 50 Tagen haben wir in einer der größten Community-Funding Kampagnen unser Ziel von 50 Millionen Euro übertroffen. Wir sind überwältigt und sagen Danke! An eine großartige Community und an Investoren, die zu unseren Werten stehen.“

Damit ist dies die zweite erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne für Sono Motors. Bereits 2016 konnten die drei GründerInnen Jona Christians, Navina Pernsteiner und Laurin Hahn im Rahmen einer Kickstarter-Kampagne rund 300.000 Euro für die Prototyp-Entwicklung einsammeln.

Sono Motors produziert in Schweden

Der Produktionsstart des Sion ist für den Herbst 2021 durch National Electric Vehicle Sweden (NEVS) am Standort Trollhättan geplant. Das dortige Werk beherbergte Produktionslinien des Automobilherstellers Saab. Um das hierfür benötigte Kapital zusammen zu bekommen, plant Sono Motors CO₂-Zertifikate zu verkaufen. Da das Startup selbst ja nur Elektroautos herstellt, kann es seine Zertifikate an solche Hersteller veräußern, die für ihre Flotte aus Benzinern und Dieseln zusätzliche Zertifikate kaufen müssen. Klappt alles, könnten die ersten Kunden Anfang 2022 in ihren Sion einsteigen.

Maximilian Feigl

Maximilian Feigl berichtet seit 2013 über das Digital Business. Schwerpunkt des studierten Politikwissenschaftlers sind die Verknüpfung von On- und Offline-Kanälen in Marketing und Handel sowie der Wandel am Point of Sales und die Digitalisierung des Einzelhandels. Nun freut er sich auf die Münchner Startup-Szene mit ihren kreativen Köpfen.

Ähnliche Artikel

Sono Motors

News

 

Sono Motors verlängert Community-Funding-Kampagne

Das Münchner Mobility-Startup Sono Motors legt es in die Hände der Community, ob der Sion auf die Straße kommt. Nachdem das Fundingziel…

Sono Motors Sion

News

 

Sono Motors produziert Sion in Schweden

Das erste Serien-Solar-Electric-Vehicle (SEV) von Sono Motors wird in Schweden gefertigt. Wie Sono Motors nun offiziell bekanntgab, wird die erste Generation des…

Bosch SonoMotors

News

 

Sono Motors kooperiert mit Bosch

Sono Motors hat die Zusammenarbeit mit Bosch bekanntgegeben. Das Technologie- und Dienstleistungsunternehmen wird neben der zentralen Steuereinheit auch eine softwarebasierte Lösung für…

UrmO Team

News

 

Erfolgreiches Crowdfunding: UrmO verdoppelt Fundingziel

Gute Neuigkeiten aus dem Hause UrmO: das Münchner Startup konnte seine Kampagne auf Kickstarter nicht nur erfolgreich beenden, sondern das angestrebte Fundingziel…

Der SION von Sono Motors

News

 

Sono Motors sucht Crowdinvestoren

Der Münchner Elektroautobauer Sono Motors hat eine weitere Finanzierungsrunde gestartet. Mit dem Kapital soll die Entwicklung zur Serienreife gebracht und die Serienfertigung…

Sono Motors erweitert sein Management Board

News

 

Sono Motors erweitert sein Management Board

Sono Motors erweitert sein Management Board: Thomas Hausch und Isa Krupka wurden  mit sofortiger Wirkung als Chief Operations Officer (COO) und Chief…

Der SION von Sono Motors

News

 

Sono Motors hat schon 5.000 Solarautos vorverkauft

Beim Münchner Startup Sono Motors sind bereits 5.000 Vorbestellungen für das Elektroauto Sion eingegangen. Der Produktionsstart ist für das zweite Halbjahr 2019…

Sono Motors

News

 

Sono Motors: Probefahrten im Sommer

Sono Motors hat im letzten Sommer von sich reden gemacht: Im Rahmen einer Kickstarter-Kampagne warben die drei jungen Gründer in kurzer Zeit…