© Fraunhofer Venture / Screenshot

Findet Euer Fraunhofer-Match

72 Fraunhofer-Institute mit 18.000 ForscherInnen, einem Partner-Netzwerk zu anderen renommierten Forschungseinrichtungen und einer Expertise von über 500 Fraunhofer Spin-offs – sehr viel Kompetenz, zu der Ihr mit Eurem Startup Zugang bekommen könnt. Und zwar mit dem Programm Ahead, für das Ihr Euch bis zum 21. Juni bewerben könnt.

Find your Fraunhofer-Match – zumindest dann, wenn Fraunhofer-Technologie Euer Startup voranbringen kann. Dann bewerbt Euch noch bis zum 21. Juni für Ahead, dem Matchmaking-Programm von Fraunhofer. Die Vorteile:

  • Ein schnelles Matching-Verfahren mit Instituten und Wissenschaftlern, damit Ihr schnellstmöglich zu den richtigen Fraunhofer-Experten gelangt;
  • Zugang zu funktionierenden Prototypen, Fraunhofer-Technologien, bewährten Anwendungsfällen und erfahrenen Wissenschaftlerteams;
  • eine maßgeschneiderte und umfassende Unterstützung, die Euch hilft, Euer Unternehmen auf Basis der Fraunhofer-Technologie aufzubauen.

Programm in vier Schritten

Das Programm Ahead geht dabei in vier Schritten vor. Erster Schritt: Scouting. Gesucht werden innovative Startups, die ihr Kernprodukt durch Fraunhofer-Technologien weiterentwickeln wollen. Im zweiten Schritt findet das Matching mit einem passenden Institut oder einer geeigneten Forschergruppe statt. Die Teams, die sich so finden, bewerben sich anschließend gemeinsam auf das Ahead-Programm. Hat das funktioniert, erhalten die TeilnehmerInnen im vierten und letzten Schritt finanzielle Unterstützung und verschiedene Workshop-Formate.

Klingt interessant? Dann bewerbt Euch jetzt, die Matchmaking-Phase läuft noch bis zum 21. Juni. Alle weiteren Informationen dazu findet Ihr hier.


Ein Beispiel für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen einem Münchner Startup und einem Fraunhofer-Institut könnt Ihr hier nachlesen.

Regina Bruckschlögl

Nach eigenen Startup-Erfahrungen blickt sie als Redakteurin von Munich Startup nun aus einer anderen Perspektive auf die Münchner Startup-Szene – und entdeckt dabei jeden Tag, wie vielfältig das Münchner Ökosystem ist. Startup Stories, die erzählt werden wollen!

Ähnliche Artikel

Fraunhofer Colab

News

 

Matchmaking mit dem Fraunhofer Colab

Habt Ihr mit Eurem Startup bereits eine sehr konkrete Vorstellung, welche Technologie Ihr für Euer Produkt benötigt, aber es fehlt noch der…

Fraunhofer Venture startet Company-Builder Ahead

News

 

Fraunhofer Venture startet Company-Builder Ahead

Mit Ahead ruft Fraunhofer Venture ein neues Programm zur Gründung von Hightech-Startups ins Leben.  Ahead soll zukünftig alle Ausgründungsinitiativen der Fraunhofer-Gesellschaft zu…

TandemCamp

News

 

TandemCamp: Fraunhofer sucht Startups

Fraunhofer  connectet Startups mit Forschern: Bis zum 29. April 2018 können sich Startups mit einem Fraunhofer-Forscher ihrer Wahl und ihrem gemeinsamen Kooperationsvorhaben…

TandemCamp: Jetzt für eine Kooperation mit Fraunhofer bewerben!

News

 

TandemCamp: Jetzt für eine Kooperation mit Fraunhofer bewerben!

Holt Euch einen starken Partner an Bord und werdet Projektpartner eines Fraunhofer-Instituts. Eine Bewerbung für das TandemCamp ist noch bis zum 21.01.2018…

Start-up TechConnection

News

 

„Start-up TechConnection“: Holt euch Fraunhofer KI-Experten ins Boot!

Ihr seid mit Eurem Startup im Bereich KI unterwegs und könnt Euch vorstellen, Eure Entwicklungen mit Fraunhofer KI-Experten gemeinsam zu perfektionieren? Dann…

Mecuris Fraunhofer Venture TechBridge TandemCamp

Good to know

 

TechBridge: Wenn Startups mit Fraunhofer

Brücken bauen, Tandems bilden, sich Kompetenzen ins Team holen, die man selbst nicht abdecken kann – so funktioniert Erfolg. Und wenn ein…

kultur- und kreativpiloten

News

 

Kreativpiloten – bringt Euer Business zum Fliegen

Ihr habt eine besondere  kulturelle oder kreative Geschäftsidee und seid damit unternehmerisch bereits tätig? Der Wettbewerb „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ richtet sich…

Match-app

Wettbewerb

 

Match-app sahnt Gründerpreis Ingolstadt ab

Ein Beitrag von Strascheg Center for Entrepeneurship. Bei der Preisverleihung des Gründerpreises Ingolstadt ging das Team von Match-app (früher bekannt unter Addrezzed)…