© drobotdean / Freepik

Auf der Suche nach den Startup-freundlichsten Unternehmen

Der Erfolg eines Startups hängt nicht zuletzt auch davon ab, einen Partner in der Unternehmenswelt zu finden, der die GründerInnen unterstützt und mit ihnen zusammenarbeitet. Der Preis „Corporate Startup Stars“ ehrt dieses Engagement. Startups können sich bei ihren Partnern bedanken und sie hierfür jetzt nominieren.

Die Awards finden seit 2016 im Rahmen der Initiative Startup Europe Partnership der Europäischen Kommission statt. Sie werden von der Innovationsberatung Mind the Bridge und der Internationalen Handelskammer (International Chamber of Commerce, ICC) organisiert. Als „Open Innovation Champions“ in Europa wurden im letzten Jahr die Unternehmen Enel, SAP und Telefónica von EU-Vizepräsidenten und EU-Kommissaren geehrt.

Wer werden die Corporate Startup Stars?

Gesucht werden Unternehmen, die Kooperationen mit Startups unter anderem über Partnerschaften, mit Hilfe von Inkubatoren und Acceleratoren oder durch Investitionen bzw. Akquisitionen fördern. Dabei werden solche Unternehmen honoriert, die internationaler Vorreiter einer Kooperation mit Startups sind, ihre Wettbewerbsfähigkeit kontinuierlich verbessern und dabei die nächste Unternehmergeneration unterstützen.

Unternehmen, die sich bewerben möchten, müssen hierfür einen acht Seiten langen Fragebogen ausfüllen, bei dem sie detailliert Auskunft geben müssen. Startups, die einen Partner nominieren wollen, haben es aber deutlich einfacher: Sie müssen lediglich 7 kurze Frage beantworten.

Die Corporate Startup Stars Awards werden in mehreren Kategorien vergeben. Dazu zählen ein Accelerator Award, ein Procurement Award, ein Investment Award und ein M&A Award sowie Auszeichnungen in den Bereichen Open Innovation und Public Sector. Zudem werden regionale Preise vergeben sowie der beste Neueinsteiger gekürt.


Alle Infos zum Wettbewerb unter www.mindthebridge.com/corporate-startup-stars/

Maximilian Feigl

Maximilian Feigl berichtet seit 2013 über das Digital Business. Schwerpunkt des studierten Politikwissenschaftlers sind die Verknüpfung von On- und Offline-Kanälen in Marketing und Handel sowie der Wandel am Point of Sales und die Digitalisierung des Einzelhandels. Nun freut er sich auf die Münchner Startup-Szene mit ihren kreativen Köpfen.

Ähnliche Artikel

Listenchampion Gründer

7 Fragen

 

Listenchampion erleichtert die Suche nach Investoren und Partnern

Die Suche nach den richtigen Investoren und Partnern ist oft mühselig — auch, weil man meist keinen kompletten Marktüberblick hat. Das Münchner…

Klimaschutz-Unternehmen

Wettbewerb

 

Jetzt Klimaschutz-Unternehmen werden

Unternehmen, die vorbildlich Energie und CO2 einsparen, können sich bis zum 20. März 2020 als Klimaschutz-Unternehmen um eine Mitgliedschaft in der Vorreiter-Initiative…

bahn db accelerator

Accelerator/Incubator

 

DB Accelerator auf der Suche nach Smart Maintenance-Ideen

Bereits zum zehnten Mal sucht die Deutsche Bahn (DB) nach innovativen Startups, die mit Hard- und Softwarelösungen Instandhaltungsprozesse verbessern. Bewerbt Euch bis…

SXSW 2018

News

 

Welches Startup will zur SXSW 2018 nach Austin fahren?

Austin callin‘: Welche fünf Münchner Startups dürfen im März 2018 zur SXSW nach Austin, Texas? Die Landeshauptstadt München vergibt fünf der heiß…

Wettbewerb Handel im Wandel

News

 

„Handel im Wandel“: Auf der Suche nach innovativen Geschäftsideen

Der Startschuss für eine neue Runde des Innovationswettbewerbs „Handel im Wandel“ ist gefallen. Ziel des Wettbewerbs ist es, innovative Geschäftsideen aufzuspüren, die…

DLD 2017

News

 

Auf der Suche nach einem Plan: Die DLD 2017 in München

„… what’s the plan?“ –  Unter diesem Motto stand die DLD Konferenz 2017 in München. Dabei wollten die Initiatoren rund um Stephanie…

Bits & Pretzels

News

 

Bits & Pretzels: Startup Pitch um Ticket nach Necker Island

Bits & Pretzels, das dreitägige Festival für alle Gründer, Gründungsinteressierte und Investoren, das vom 25. bis 27. September 2016 im Internationalen Congress…

Frau am Laptop

Wettbewerb

 

Gesucht: Schnell wachsende Unternehmen

Bereits zum dreizehnten Mal vergibt Deloitte den „Technology Fast 50 Award“ für die 50 am schnellsten wachsenden Unternehmen im Technologiebereich in Deutschland.…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen