© creativeart / Freepik

Jetzt für Stifterverband-Initiative „Wirkung hoch 100“ bewerben

Im Rahmen seiner Jubiläumsinitiative sucht der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft 100 Zukunftsprojekte für Bildung, Wissenschaft und Innovation. Insgesamt stehen für die finanzielle und ideelle Förderung über zwei Millionen Euro bereit. Bewerbungsfrist ist der 14. September 2020.

Im 100. Jahr seines Bestehens sucht der Stifterverband mit der Jubiläumsinitiative „Wirkung hoch 100“ die 100 besten Ideen und Projekte für das Bildungs-, Wissenschafts- und Innovationssystem von morgen. Ziel ist es, eine Plattform für die Lösung zukünftiger Herausforderungen zu bilden.

Wie wird gefördert?

Die Projekte, die in das Programm aufgenommen werden, erhalten in einer ersten, rund neunmonatigen Phase eine Förderung im Wert von 10.000 Euro. Diese besteht aus einer direkten finanziellen Förderung in Höhe von 5.000 Euro sowie einem Coaching und umfassenden Vernetzungs- und Unterstützungsangeboten. Die Geförderten haben dabei die Möglichkeit, im Netzwerk voneinander und miteinander sowie von Coaches und Partnern, die ihnen zur Seite gestellt werden, zu lernen. Sie können sich zu Themen wie Finanzierung, Skalierung, Kommunikation und Marketing oder Impact austauschen und an Trainings teilnehmen. Dabei erhalten die Geförderten auch Unterstützung bei der Einwerbung von Geldern, bei der Umsetzung der Ideen in die Praxis und bei der Übertragung auf weitere Schulen, Hochschulen und andere Partner.

Für die zweite Förderphase wählt ein Beirat aus den 100 Projekten der Anfangsphase die 30 vielversprechendsten Teams aus. Diese können sich für eine weitere Förderung bewerben. Je nach Fortschritt, Förderbedarf und Wirkungspotenzial wählt der Beirat aus ihnen schließlich die zehn Projekte aus, die mit insgesamt einer Million Euro gefördert werden. Am Ende dieser Förderphase erhalten die drei Projekte mit dem größten Wirkungspotenzial den „Wirkung hoch 100-Preis“.

Wer kann mitmachen?

Am Wettbewerb können alle Projekte aus den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Innovation teilnehmen. Hierfür müssen sie im Antrag darlegen, welche Herausforderung sie adressieren und welchen Beitrag sie zur Zukunft des jeweiligen Bereichs leisten. Für eine Förderung kommen insbesondere Projekte in Frage, die sich noch in einer frühen Phase befinden und ein Proof-of-Concept haben. Darüber hinaus sollten sie ambitionierte Ziele in den Bereichen Wirkung, Übertragbarkeit und Netzwerkarbeit verfolgen.

Bewerbungsschluss für die erste Phase ist der 14. September 2020. Ende Oktober erfahren die Teilnehmer dann, welche der eingereichten Projekte zu den ausgewählten 100 Geförderten zählen. Die Kür der drei Gewinner des „Wirkung hoch 100-Preis“ ist für November 2021 geplant.


Alle Informationen zum Wettbewerb gibt es auf der Webseite des Stifterverbands.

Maximilian Feigl

Maximilian Feigl berichtet seit 2013 über das Digital Business. Schwerpunkt des studierten Politikwissenschaftlers sind die Verknüpfung von On- und Offline-Kanälen in Marketing und Handel sowie der Wandel am Point of Sales und die Digitalisierung des Einzelhandels. Nun freut er sich auf die Münchner Startup-Szene mit ihren kreativen Köpfen.

Ähnliche Artikel

Cashwalk 2017

Wettbewerb

 

Jetzt für Cashwalk 2020 bewerben

1 Event, 100 Investoren und 3 Minuten Zeit, um mit Eurer Geschäftsidee zu überzeugen — der Cashwalk geht in eine neue Runde.…

Logo HOCHSPRUNG-Award

Wettbewerb

 

Hochsprung-Award 2019: Jetzt bewerben

Gesucht: Gründerinnen und Gründer, die mit ihren Ideen gesellschaftliche Probleme unternehmerisch lösen. Denn auch in diesem Jahr sollen innovative Gründungsprojekte mit Impact,…

Wettbewerb 'Zu gut für die Tonne 2020'

Wettbewerb

 

Bundespreis ‚Zu gut für die Tonne 2020‘: Jetzt bewerben!

Für den Wettbewerb ‚Zu gut für die Tonne 2020‘ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) werden kreative Konzepte gesucht, die das…

Startup Card

News

 

Digital Hub Initiative Startup Card: jetzt bewerben!

Mit der Digital Hub Initiative Startup Card soll ein deutschlandweiter Coworking-Space mit rund 100 kostenfreien Arbeitsplätzen geschaffen werden, der es Gründern erlaubt,…

KfW Gründermonitor

News

 

KfW Award Gründen 2018: Jetzt bewerben!

Neuer Titel, gleicher Inhalt: Aus den „GründerChampions“ wird der KfW Award Gründen. Mit dieser Auszeichnung prämiert die KfW Bankengruppe bereits seit 1998…

WECONOMY

News

 

Endspurt: Jetzt noch für WECONOMY bewerben!

Die Zeit wird langsam knapp: Noch bis morgen, 12. Juli, könnt Ihr Euch für die Gründerinitiative WECONOMY bewerben! Innovative, technologieorientierte Jungunternehmen haben…

PULS Hackdays: Jetzt bewerben!

News

 

PULS Hackdays: Jetzt bewerben!

Was ist das für 1 Hack vong Geschmack her? Gute Frage, dachten wir uns auch. Weiterhelfen konnten uns die Organisatoren der PULS…

Handel im Wandel

News

 

Innovationswettbewerb „Handel im Wandel“ – Jetzt bewerben!

Aufgepasst: Der Innovationswettbewerb „Handel im Wandel“ geht in die zweite Runde! Noch bis zum 30. April können sich Gründerinnen, Gründer, Händlerinnen und…