#DieWeltnachCorona mit Bao Solutions: „So langsam kommt es an, dass es nicht mehr so wird wie vorher“

Bao Solutions unterstützt mit seiner Software die Remote-Sales-Teams von Unternehmen. In der Corona-Pandemie wurde das vormals erklärungsbedürftige Produkt des Münchner Startups auf einen Schlag für alle sofort verständlich. Dennoch hatte auch Bao Solutions zu Beginn der Krise zu kämpfen.

In unserer Videoreihe #DieWeltnachCorona blicken Münchner Startups zurück auf das vergangene Jahr und wagen auch eine Prognose in die Zukunft: Was wird bleiben, wenn Corona vorbei ist?

Bao Solutions bietet eine Software für den Vertrieb aus der Ferne – das perfekte Produkt für eine Pandemie. Doch wie der Gründer und CEO Patrick Strunkmann-Meister in unserem Video berichtet, hat Corona auch sein Startup zunächst hart erwischt:

„Die Welle 1 hat uns getroffen. Erst mal denkt man, Remote Sales – eigentlich gut, aber wir waren gerade mitten in einer Finanzierungsrunde, haben gerade so Traktion bekommen und dadurch ging erstmal gar nichts mehr.“

Bao Solutions: „Wir sehen uns perspektivisch als Corona-Gewinner“

Die Münchner intensivierten trotz Krise ihre Anstrengungen und konnten in der zweiten Welle dann die Ergebnisse ihrer Arbeit einfahren. Die Unternehmen hätten sich auf die neue Situation und Remote-Vertrieb eingestellt, so Strunkmann-Meister. Mit der Software von Bao Solutions konnten sie ihren Vertrieb dann optimieren.

Sein Resümee der vergangenen Monate und auch der Blick in die Zukunft fallen deshalb positiv aus:

„Wir sehen uns auch perspektivisch als Corona-Gewinner, auch wenn wir schon ein bisschen leiden mussten, gerade was Fundraising und Budgetverfügbarkeit bei unseren Kunden angeht. Aber das Thema ist in aller Munde, jeder weiß jetzt, wir müssen nicht mehr lange erklären, was wir tun, wofür das gut sein soll. Jedem ist das sofort klar und deswegen sind wir sehr positiv, dass wir zukünftig davon profitieren können.“

Im Video berichtet Patrick Strunkmann-Meister von Bao Solutions, wie er #DieWeltnachCorona sieht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden