Foto: Jan Antonin Kolar / Unsplash

Wettbewerb: Münchens ausgezeichnete Unternehmen 2021

Die Landeshauptstadt München sucht auch in diesem Jahr wieder Unternehmen, die sich vorbildlich gesellschaftlich engagiert haben. Mit der Verleihung des Engagementpreises „Münchens ausgezeichnete Unternehmen“ zeichnet die Stadt Unternehmen aus, die im letzten Jahr durch ihr Engagement die Stadtgesellschaft positiv mitgestaltet haben.

Unternehmen jeder Branchen und jeder Größe können sich ab jetzt bis zum 9. Juni bewerben. Wichtigste Voraussetzung: Sie haben sich im Jahr 2020 für ein lebenswertes München eingesetzt und einen bedeutsamen Beitrag für Bildung, Umwelt, Gesundheit, Integration oder Bekämpfung sozialer Benachteiligung geleistet. Ein Unternehmenssitz in München ist dabei nicht erforderlich, entscheidend ist, dass das gesellschaftliche Engagement positive Auswirkungen auf die Münchner Stadtgesellschaft gehabt hat.

Die Jury, bestehend aus unabhängigen ExpertInnen aus dem Bereich des „Gesellschaftlichen Engagements“, prüft die Bewerbungen und das Engagement insbesondere hinsichtlich der Nachhaltigkeit, der Wirkung nach innen und außen, der Vorbildfunktion und der Kreativität.

Die PreisträgerInnen können anschließend das Signet des Engagementpreises in ihrer Kommunikation nutzen und werden mit einer Trophäe und einer Urkunde geehrt. Weiterhin werden die ausgezeichneten Unternehmen mit der Ehrung auch automatisch für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Verliehen wird der Preis auch in diesem Jahr in vier Kategorien, die sich an der Unternehmensgröße anhand der Beschäftigtenzahl orientieren. Im letzten Jahr gewann in der Kategorie „Kleinstunternehmen“ das Münchner Startup Twostay, das FreelancerInnen einen kostenlosen Coworking-Space zur Verfügung gestellt hat.

Die Auszeichnung organisiert das Team Unternehmensengagement im Sozialreferat. Fragen dazu beantwortet Philipp Weidenhammer per E-Mail.

Regina Bruckschlögl

Nach eigenen Startup-Erfahrungen blickt sie als Redakteurin von Munich Startup nun aus einer anderen Perspektive auf die Münchner Startup-Szene – und entdeckt dabei jeden Tag, wie vielfältig das Münchner Ökosystem ist. Startup Stories, die erzählt werden wollen!

Ähnliche Artikel

Engagementpreis 2020

Wettbewerb

 

Engagementpreis 2020: München sucht ‚ausgezeichnete Unternehmen‘

Die Landeshauptstadt München vergibt den Engagementpreis 2020. Damit zeichnet die Landeshauptstadt bereits zum dritten Mal Unternehmen für ihr vorbildliches gesellschaftliches Engagement zum…

Engagementpreis 2019 Skulptur

News

 

München sucht ‚ausgezeichnete Unternehmen‘ für Engagementpreis 2019

Die Landeshauptstadt München vergibt den Engagementpreis 2019 und zeichnet damit Unternehmen für ihr vorbildliches gesellschaftliches Engagement zum Wohl der Münchner Bevölkerung aus.…

Mein gutes Beispiel

News

 

„Mein gutes Beispiel“: Wettbewerb sucht engagierte Unternehmen

Der Wettbewerb „Mein gutes Beispiel“ richtet sich an Unternehmen, die einen gesellschaftlichen Mehrwert erzielen. Bewerbungen sind bis 31. Januar 2019 möglich. Seit…

Engagementpreis

News

 

Engagementpreis „Münchens ausgezeichnete Unternehmen 2018“

Die Landeshauptstadt München ehrt Unternehmen für vorbildliches gesellschaftliches Engagement und hat dafür den Preis  „Münchens ausgezeichnete Unternehmen 2018“ geschaffen. Eine Bewerbung  ist…

Lebensmittel

News

 

Wettbewerb: „Wir retten Lebensmittel!“

Das Bayerische Ernährungsministerium sucht junge Startups mit Ideen, wie Lebensmittelverschwendung und unnötige Verluste von der Erzeugung bis zum Konsum verringert werden können.…

Münchener Businessplan Wettbewerb

News

 

Finale im Münchener Businessplan Wettbewerb

Der Münchener Businessplan Wettbewerb von BayStartUP geht am 20. Juli ins Finale. Aus über 70 Teams, die sich beim Münchener Businessplan Wettbewerb…

INNOspace Masters

News

 

INNOspace Masters Wettbewerb 2017

Der Ideenwettbewerb INNOspace Masters geht in die zweite Runde. Noch bis zum 13. Februar 2017 können innovative Ideen und Lösungen für die…

iGEM

News

 

iGEM-Wettbewerb: Team der TUM und LMU räumen ab

Zünftiger Jubel in Boston: Beim Finale des studentischen Bioingenieur-Wettbewerbs iGEM hat das Team München den Gesamtsieg in der Kategorie „Overgraduate“ abgeräumt. Das…